Backup Tool für OSX

Dieses Thema im Forum "Mac Einsteiger und Umsteiger" wurde erstellt von ck84, 05.08.2004.

  1. ck84

    ck84 Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    Mitglied seit:
    05.08.2004
    Hallo,

    ich überlege mir auf MacOS X umzusteigen kenne mich damit auch aus also die basics da ich ab und zu mal einen mac bedient hab ein paa rmonate lang. Nun meine Fragen:

    Ich habe einen Samba Backup server mit Raid 1 daheim laufen gibt es ein tool ähnlich SecondCopy für windows (www.secondcopy.com) für mac OSX was alle ?? minuten meine persönlichen Dateien Syncronisiert ? oder muss ich das mittels eines Bash scripts lösen ?

    Danke
     
  2. Winter

    Winter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    1.083
    Zustimmungen:
    24
    Mitglied seit:
    16.03.2004
    Wenn Dir etwas Geld für Deine Daten nicht zu schade ist, dann versuch doch einmal Tri-Backup (über Versiontracker).
    Gibt es in Deutsch und ich bin SEHR zufrieden damit. Kostenpunkt: 89 Euronen.
     
  3. ck84

    ck84 Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    Mitglied seit:
    05.08.2004
    kann ich dort auch sagen zb Backuppe /home nach //TBB82/BACKUP ohne das share zu mounten ? sprich direkt ins netzwerk reinschreiben
     
  4. maceis

    maceis MacUser Mitglied

    Beiträge:
    16.693
    Zustimmungen:
    602
    Mitglied seit:
    24.09.2003
    Ich bin mir sicher, dass es irgendwelche fertigen Lösungen gibt.
    Mit einem Skript (ob bash oder in einer anderen Sprache) bist Du dafür vielleicht etwas flexibler und nicht zuletzt ist es kostenlos.
    Per Skript kannst Du auch eigens für´s Backup gemountete Freigaben wieder "unmounten".
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen