[B]Taschenrechner rechnet falsch[/B]

Dieses Thema im Forum "Mac OS X Apps" wurde erstellt von sequenzsiaz, 18.01.2007.

  1. sequenzsiaz

    sequenzsiaz Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    6
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    18.12.2006
    Der Rechner auf meinem MacBookPro (MacOSX TIGER 10.4.8) rechnet falsch.
    z.B.:

    69,33+19%=82,44

    das richtige Ergebnis wäre aber 82,50 (Ergebnis beim PowerBook MacOSX 10. 3.9)

    hatte schon mal jemand dieses Problem?:confused: Lösungen? Bin dankbar für Tipps.

    CheerZ
     
  2. marc2704

    marc2704 MacUser Mitglied

    Beiträge:
    10.548
    Zustimmungen:
    562
    MacUser seit:
    23.08.2005
    Das Problem hat JEDER mit Tiger!
     
  3. dehose

    dehose unregistriert

    Beiträge:
    5.190
    Zustimmungen:
    492
    MacUser seit:
    05.03.2004
  4. Hanebambel

    Hanebambel MacUser Mitglied

    Beiträge:
    27
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    24.11.2004
    HI!

    Dann rechne doch einfach 69,33*1,19
    Dann Stimmt das Ergebnis...

    CU Jan ;-)
     
  5. SCAMPER

    SCAMPER MacUser Mitglied

    Beiträge:
    266
    Zustimmungen:
    6
    MacUser seit:
    31.05.2004
    Du kannst es aber manuell ausrechnen. Also:

    (69,33*19/100)+69,33

    Dann kommt auch das richtige raus.
     
  6. cwasmer

    cwasmer MacUser Mitglied

    Beiträge:
    1.960
    Zustimmungen:
    35
    MacUser seit:
    27.10.2005
    Diese %-Tasten auf Taschenrechnern sind eh total überflüssig - wer nicht weiss, was % bedeutet sollte das auch nicht ausrechnen dürfen ;)
    Vermutlich war der Zuständige bei Apple Mathematiker und wollte den Ökonomen eins auswischen :D

    Edit: Meiner rechnet übrigens richtig, :p - allerdings finde ich die Funktion eh total überflüssig. Ich versteigere meinen funktionierenden Rechner hiermit an den Höchstbietenden (Versand per mail)
    (10.4.8, Powerbook)
     
    Zuletzt bearbeitet: 18.01.2007
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen