[b]msn[/b]

Julinka

Mitglied
Thread Starter
Mitglied seit
18.12.2004
Beiträge
91
Msn

Hallo ihr alle! Ich weiß gar nicht, ob mein Problem hier richtig aufgehoben ist, aber ich versuche es einfach mal. Ich benutze MSN Messenger 2.5. Durch Flatrate und DSL bin ich toujours online, trotz allem meldet sich mein Messenger immer nach einer geraumen Zeit selbst ab. Obgleich er ja - wie ich es wünschen würde - ständig online und bereit sein sollte. Ich habe alle Einstellungen durchprobiert, aber finde nicht im geringsten das Problem. Habt ihr vielleicht Tipps?
 
Zuletzt bearbeitet:

CharlesT

unregistriert
Mitglied seit
07.05.2002
Beiträge
4.014
Wenn Du T-DSL hast, wirst Du nach 24 Stunden zwangsgetrennt.
 

CheGuevara

MacUser Mitglied
Mitglied seit
17.03.2004
Beiträge
1.656
was julimka meint ist eher ein problem mit dem MSN messenger das mein bruder auch hat! bei ihm meldet sich der messenger in unregelmäßigen abständen ab. sitzt du hinter einem Router oder betreibst du WLAN? das scheint nämlich bei uns die quelle des übels zu sein!
 

Julinka

Mitglied
Thread Starter
Mitglied seit
18.12.2004
Beiträge
91
CheGuevara schrieb:
was julimka meint ist eher ein problem mit dem MSN messenger das mein bruder auch hat! bei ihm meldet sich der messenger in unregelmäßigen abständen ab. sitzt du hinter einem Router oder betreibst du WLAN? das scheint nämlich bei uns die quelle des übels zu sein!


Ja, Che hat recht. Also an HanseNet liegt es auf alle Fälle nicht. Ich kann das Internet ja weiterhin benutzen. Nicht meine Internet-Verbindung wird getrennt, sondern der MSN Messenger sagt Goodbye. Aber ich habe weder einen Rooter (noch ein Modem mit integriertem Rooter) noch benutze ich WLAN.....