avi zu mpeg konvertieren

Dieses Thema im Forum "Sonstige Multimedia Hard- und Software" wurde erstellt von jo.ci, 26.11.2003.

  1. jo.ci

    jo.ci MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    25.11.2003
    Beiträge:
    8
    Zustimmungen:
    0
    hallo.

    ich möchte einen ca. 500mb avi-film ins mpeg-format konvertieren, um ihn auf cd für den dvd-player zu brennen.
    ich hab aber noch kein gutes freeware-programm gefunden mit dem das möglich ist (ohne zwischenwandlung zu mov). auf einem windows-computer hatte ich ein programm mit dem das in ca. 2 stunden möglich war.
    also kann mir bitte jemand einen tip geben?!

    danke!

    ps: ist dies mit der neuesten version von quicktime pro einfach möglich? und ist mpeg4 ein gutes format, bei dem der film auch nachher nicht mehr als 700mb hat (wegen cd)??
     
  2. Macs Pain

    Macs Pain MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    26.06.2003
    Beiträge:
    5.687
    Zustimmungen:
    479
    Das Beste ist momentan immernoch ffmpeg. Wobei ich aber grundsätzlich empfehlen würde das .avi-File vorher in ein .mov umzuwandeln
     
  3. starmax

    starmax MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    13.02.2003
    Beiträge:
    255
    Zustimmungen:
    0
    Quicktime Pro kann AVI ind MPG.

    Aber das neueste iMovie kann doch auch Quicktimeformate importieren und dann kannst du es als Mpeg exportieren.
     
  4. oratus

    oratus MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    26.03.2004
    Beiträge:
    336
    Zustimmungen:
    0
    ich habe quicktime pro aber der kann eine avi lesen.
    was kann ich machen das es sie liest?
     
Die Seite wird geladen...