avi in mpeg umwandeln

Dieses Thema im Forum "Blu-ray, DVD und (S)VCD" wurde erstellt von charlie100, 10.01.2006.

  1. charlie100

    charlie100 Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    17
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    09.01.2006
    kann mir jemand sagen wie man eine avi datei in mpeg umwandeln kann. möglichst ohne ffmpegX.
     
  2. teschmidt

    teschmidt MacUser Mitglied

    Beiträge:
    13
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    03.11.2005
    Ich benutze MPEGStream.....

    Ciao!
    Tom Eric
     
  3. kingoftf

    kingoftf MacUser Mitglied

    Beiträge:
    3.177
    Zustimmungen:
    32
    MacUser seit:
    22.09.2004
    was gefällt Dir denn nicht an ffmpeg, ist doch in aktuellen Version ziemlich simpel, avi rein -->mpeg raus?
     
  4. piccool

    piccool MacUser Mitglied

    Beiträge:
    634
    Zustimmungen:
    23
    MacUser seit:
    02.04.2004
    Moin moin!
    Benutze auch MPEG Streamclip, geht super und hat noch etliche Einstellmöglichkeiten
     
  5. charlie100

    charlie100 Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    17
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    09.01.2006
    mpeg stream.... nimmt von der avi datei nur die tonspur und meldet dann das quick time komponenten fehlen und diese nicht auf der quick time page zu finden sind.
    kann mir jemand sagen wie ich das problem beheben kann?
    und kann mir einer mal die genau einstellungen verraten, die man bei ffmpeg vornehmen muss um einen avi nach mpeg umzuwandeln?
    bei mir klappt das irgendwie nicht.
     
  6. Filou03

    Filou03 MacUser Mitglied

    Beiträge:
    349
    Zustimmungen:
    4
    MacUser seit:
    06.03.2005
    Bei mir auch nicht. Krieg nur eine mpeg4 datei zustande, bräuchte aber mpeg2
     
  7. BirdOfPrey

    BirdOfPrey MacUser Mitglied

    Beiträge:
    10.455
    Zustimmungen:
    465
    MacUser seit:
    14.06.2005
    Wie wäre es denn dann mal DVD oder SVCD auszuwählen?
    Ich weiß ja nicht, was es für ein mpeg2 werden soll.
     
  8. Filou03

    Filou03 MacUser Mitglied

    Beiträge:
    349
    Zustimmungen:
    4
    MacUser seit:
    06.03.2005
    Ich hab das inzwischen mit SVCD probiert. Allerdings brachte er am Ende des konvertierens "failed". Der Film scheint zwar trotzdem zu laufen, ist aber jetzt 750MB groß.
    Dh er passt nur vielleicht noch auf ne CD, aber mein DVD-Player wird ihn dann wohl trotzdem nicht mehr annehmen.
     
  9. Hast du Toast?

    Dann zieh den Film doch mal in die Sektion Video. Eigentlich macht Toast dann alles von alleine...
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen