AVI - Filme in iDVD ?

  1. ps-wunder

    ps-wunder Thread StarterMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    03.01.2007
    Beiträge:
    7
    Zustimmungen:
    0
    Nach dem wechsel von pc auf mac folgendes problem:

    ich kann die avi dateien (aufgenommen von casio exilim) nur als ton mit schwarzen bild ins idvd importieren. auf den schreibtisch kann ich sie laden und mit VLC- Player auch abspielen (der Quickplayer gibt leider auch kein bild an)
    Wer hat da eine Ahnung , wie ich nun doch eine Foto / Film DVD erstellen kann ?
    Im übrigen ist es ziemlich umständlich die AVI Filmchen erst von der digicam auf den PC, von dort auf die externe Festplatte und dann erst auf den mac zu ziehen. Da denk ich schon bald, der Wechsel war ein Fehler.....

    Vielen Dank für euer Bemühen!
     
    ps-wunder, 07.02.2007
  2. Jools

    JoolsMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    27.11.2005
    Beiträge:
    3.016
    Zustimmungen:
    46
    Wenn Quicktime die Filme nicht abspielt funktionieren sie auch nicht in den iLife Programmen.
    Hast du dir schon die gängigen Codecs für Quicktime installiert?

    Perian Codec Pack
    DivX
    Flip4Mac
     
    Jools, 07.02.2007
  3. screamingvinyl

    screamingvinylMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    11.01.2006
    Beiträge:
    2.503
    Zustimmungen:
    65
    Also ich weiß nicht, ob ich dich komplett richtig verstanden habe, aber damit kannst du auf jeden Fall aus einer .avi Datei eine funktionierende DVD erstellen. :D

    EDIT: Die obige Aussage ist falsch.
    (ist aber trotzdem ein nettes Programm)
     
    screamingvinyl, 07.02.2007
  4. IntelMac

    IntelMacMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    13.01.2007
    Beiträge:
    371
    Zustimmungen:
    23
    Eben. So wie ich das sehe gibts bei Deiner Cam keine Angabe des Codecs:

    http://www.exilim.de/de/exilimzoom/exz1000/specifications/

    AVI kann alles sein, das ist bloss eine Datei-Endung.

    Zudem haste auf einer DVD 720x576, Deine Cam macht am 640x480.

    Und warum Du den Umweg über den PC gehst habe ich nicht verstanden.
     
    IntelMac, 07.02.2007
  5. Jools

    JoolsMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    27.11.2005
    Beiträge:
    3.016
    Zustimmungen:
    46
    Da die Videowandlung des genannten Programms auch auf Quicktime und ffmegX basiert ist die Aussage so leider falsch ;)
     
    Jools, 07.02.2007
  6. screamingvinyl

    screamingvinylMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    11.01.2006
    Beiträge:
    2.503
    Zustimmungen:
    65
    Hm....ok...ich zweifel das mal nicht an. ;)
    Bei mir funktionierts trotzdem.
     
    screamingvinyl, 07.02.2007
  7. Jools

    JoolsMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    27.11.2005
    Beiträge:
    3.016
    Zustimmungen:
    46
    Um das jetzt ganz diplomatisch zu lösen:

    Eine DatenDVD kannst du mit dem Programm aus jedem .avi File brennen(solang es auf den Rohling passt)
    Eine VideoDVD für den DVD-Player jedoch nicht wenn der Codec von Quicktime oder ffmpegX nicht unterstützt wird.
     
    Jools, 07.02.2007
  8. screamingvinyl

    screamingvinylMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    11.01.2006
    Beiträge:
    2.503
    Zustimmungen:
    65
    :D
    Sollte doch nur heißen, dass ich deiner Aussage blind vertraue, da ich in dem Thema nicht ganz bewandert bin...
     
    screamingvinyl, 07.02.2007
  9. ps-wunder

    ps-wunder Thread StarterMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    03.01.2007
    Beiträge:
    7
    Zustimmungen:
    0
    ihr seid ja richtig schnell mit antworten, Kompliment!
    also: den umeg über den pc mach ich, damit ich die datei überhaupt komplett auf den mac bekomme. wenn ich die camera direkt über usb anschließe kann ich nur den ton importieren (leider!) und somit selbst mit vlc nix abspielen. mit dem umweg kann ich die clips wenigstes über vlc öffnen und anschauen (mit ton).
    mit den codecs kenn ich mich leider überhaupt nicht aus.....
     
    ps-wunder, 07.02.2007
  10. Jools

    JoolsMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    27.11.2005
    Beiträge:
    3.016
    Zustimmungen:
    46
    Seh grad in den Spezifikationen der Kamera der Codec ist AVI Motion JPEG.

    Genau zu dem Codec gibts schon einen Thread hier irgendwo. Leider war die Suche nach einer Mac Version erfolglos. Ich poste den Link wenn ich ihn gefunden habe.
     
    Jools, 07.02.2007
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen - AVI Filme iDVD
  1. waltraud

    Avi Filme

    waltraud, 29.07.2016, im Forum: Mac OS Software
    Antworten:
    3
    Aufrufe:
    231
    rechnerteam
    29.07.2016
  2. Hijo2006
    Antworten:
    13
    Aufrufe:
    739
    fritte87
    09.10.2014
  3. UlrichBonn
    Antworten:
    9
    Aufrufe:
    972
  4. CPT Denim
    Antworten:
    7
    Aufrufe:
    958
    mr.white
    12.01.2009
  5. reelburn
    Antworten:
    29
    Aufrufe:
    9.682
    Tamboquemado
    13.03.2008