AVCHD exportieren in iDVD

Diskutiere das Thema AVCHD exportieren in iDVD im Forum Video

  1. mac_mac

    mac_mac Thread Starter Mitglied

    Beiträge:
    38
    Zustimmungen:
    0
    Mitglied seit:
    07.02.2007
    In welchem Format exportiert ihr die AVCHD Daten aus iMovie 08? Es sind relative viele Einstellungen vorhanden . In welchem Format ist der Qualitätsverlust am geringsten?
     
  2. k_munic

    k_munic Mitglied

    Beiträge:
    8.946
    Zustimmungen:
    1.103
    Mitglied seit:
    23.07.2006
    Eigentlich nicht, der von Apple gewollte Weg ist über den MediaBrowser ohne irnswelche Einstellungen..

    Ganz theoretisch könnte ein 'Export mit Quicktime/.. ' und dann Apple Intermediate Codec noch ein Quentchen mehr an Quali reissen.. was ich aber bezweifel, dass das sichtbare Unterschiede erzielt, weil ja die Umkodierung von AVCHD zu 'geheimer interner edit codec' bereits die größten Verluste erzielt. ..

    Vor allem muss Dein Projekt unter 60min bleiben, dann in iDVD 'profesionell'.. dann holste die max. bitrate + 2pass beim encoding raus..
     
  3. mac_mac

    mac_mac Thread Starter Mitglied

    Beiträge:
    38
    Zustimmungen:
    0
    Mitglied seit:
    07.02.2007
    Habe ich gemacht, aber die Qualität ist deutlich schlechter als unter Windows mit Pinnacle. Echt schade.
    Oder mache ich was falsch?
    Vielen Dank für eure Hilfe.
     
  4. k_munic

    k_munic Mitglied

    Beiträge:
    8.946
    Zustimmungen:
    1.103
    Mitglied seit:
    23.07.2006
    Vermutlich.

    Da wir Dir aber nicht über die Schulter gucken können (=Du spärlich mit Infos bist, wie dein Workflow exakt aussieht, zB mit welchen Einstellungen du im- und exportierst, wie lang Dein iDVD Projekt ist, ob es auch PAL hat, ... ), kann man Dir wohl nur empfehlen, bei Pinnacle zu bleiben..
     
  5. mac_mac

    mac_mac Thread Starter Mitglied

    Beiträge:
    38
    Zustimmungen:
    0
    Mitglied seit:
    07.02.2007
    Vielen Dank für die Antwort. Ich habe die Einstellungen gefunden und mittlerweile sind die Aufnahmen in iDVD besser. Ich mache die Kompression mit Apple Intermediate Codec und Qualität ist gar nicht so schlecht.

    Danke noch mal.
     
Die Seite wird geladen...
  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Akzeptieren Weitere Informationen...