Auvisio-Ohrhörer: Erfahrungen, Meinungen, Warnungen?

  1. walfrieda

    walfrieda Thread StarterMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    29.03.2006
    Beiträge:
    8.959
    Zustimmungen:
    1.133
    Mal wieder sind Original-iPod-Ohrhörer (diesmal von meinem Shuffle) in die ewigen Jagdgründe eingegangen - und ich brauch Ersatz. Bei Pearl bin ich über Teile von Auvisio gestolpert, die mir gefallen könnten. Hat einer von Euch zB. die Auvisio "In Ear" oder die Auvisio "Bass Tube"? Taugen die was?

    Meine Ansprüche sind (zumindest was die Wiedergabe vom Shuffle angeht), nicht allzu hoch; schließlich laß ich meine Lieder beim Importieren auf den Shuffle in 128er AAC kleinrechnen. Es muß also nicht "High End" sein, aber satter Sound und angenehmes Tragen wär schon wichtig.
    Ich habe neben den Original-Ohrhörern zb. einen von Sony (MDR-E811) und einen "Koss the Plug". Der erstere sitzt gut, ist aber tonmässig flau, der Plug ist vom Ton ansprechend, aber schwer einzusetzen (zu groß, oder meine Ohren sind zu klein) und nicht länger als 20 Minuten angenehm zu tragen.
     
    walfrieda, 29.10.2006
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen - Auvisio Ohrhörer Erfahrungen
  1. Nima91
    Antworten:
    16
    Aufrufe:
    1.441
    juergenba
    10.08.2015
  2. bandchef
    Antworten:
    2
    Aufrufe:
    763
    littleedbi
    09.05.2012
  3. maecdaddy
    Antworten:
    12
    Aufrufe:
    1.074
    AppleJulian
    03.03.2011
  4. vorsommer
    Antworten:
    7
    Aufrufe:
    1.338
    BenVo3l
    05.12.2010
  5. Pyriel
    Antworten:
    13
    Aufrufe:
    627