Autoradio wählt immer Apple Music statt Spotify

Diskutiere das Thema Autoradio wählt immer Apple Music statt Spotify im Forum iPhone.

  1. AppleNutzer17

    AppleNutzer17 Thread Starter Mitglied

    Beiträge:
    343
    Zustimmungen:
    110
    Mitglied seit:
    05.12.2016
    Hallo Macusers,

    wenn ich ins Auto einsteige verbindet sich mein iPhone sofort via Bluetooth mit dem Radio. Das Radio ist dann auch clever genug um mir Musik ab zu spielen, wenn ich denn dies am Radio einstelle. Leider nimmt es aber immer fälschlicherweise irgendein Lied das ich irgendwo in der MusikApp gespeichert habe.
    Lieber wäre es mir aber wenn mein iPhone gleich darauf verweisen würde das sich das Radio bitte bei Spotify bedienen soll. Geht das irgendwie?

    Danke schonmal für's Gedanken machen :)
     
  2. PaulFH

    PaulFH Mitglied

    Beiträge:
    245
    Medien:
    2
    Zustimmungen:
    83
    Mitglied seit:
    17.12.2015
    Das Problem hatte ich früher auch, wenn Spotify irgendwann von Multiprozess Task geschlossen wurde. Ich habe es umgangen, indem ich die Apple Music App gelöscht habe (die nutze ich absolut gar nicht). Das ist natürlich nur eine Lösung für aktuelle iOS Geräte, sowie der Prämisse, dass die native Music App von Apple nicht genutzt wird.
     
  3. AppleNutzer17

    AppleNutzer17 Thread Starter Mitglied

    Beiträge:
    343
    Zustimmungen:
    110
    Mitglied seit:
    05.12.2016
    Danke für den Tipp, auf die Idee bin ich noch garnicht bekommen. Komme noch aus der Zeit in der das garnicht ging. Werde ich mal probieren :thumbsup:

    EDIT:
    Hat funktioniert. Besten Dank Dir. Ist doch klasse wenn sich sowas so easy lösen lässt :upten:
     
Die Seite wird geladen...
  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite weitersurfst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Akzeptieren Weitere Informationen...