Automatischer Reset von Standardbrowser und -mailclient

Dieses Thema im Forum "Internet- und Netzwerk-Software" wurde erstellt von burnhard, 15.02.2006.

  1. burnhard

    burnhard Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    Mitglied seit:
    15.02.2006
    Hallo,

    ich verwende Mac OS X 10.4.4 und möchte den Mozilla Firefox als Standard-Browser sowie den Thunderbird als Standard-Mailclient verwenden.
    Beides habe ich in der jeweiligen Anwendung eingestellt.
    Trotzdem werden diese beiden Einstellungen immer wieder automatisch überschrieben, so dass nach jedem Systemstart der Safari wieder mein Standardbrowser ist und ich auch nach dem Start von Thunderbird gefragt werde, ob ich diesen als Standard-Mailclient verwenden möchte.

    Hat jemand eine Idee? Vielen Dank schon im Voraus! :)
     
  2. Mauki

    Mauki MacUser Mitglied

    Beiträge:
    14.791
    Zustimmungen:
    138
    Mitglied seit:
    24.07.2002
    Installier dir mal RCDedaultApp. Damit kannst du die Einstellungen dann diret in den Systemeisntellungen vornehmen.
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen