automatischer download von dateien

gardenexpie

Mitglied
Thread Starter
Mitglied seit
10.12.2003
Beiträge
145
hallo zusammen,
ich möchte das wenn man sich richtig eingeloggt hat, ein pdf automatisch gedownloaded wir. leider hab ich keine ahnung wie ich das machen soll? es wäre schön wenn jemand eine lösung mit php oder javascript weiss:

hab mal was probiert, aber es wir immer ein neues fenster geöffnet und hab im javascript handbuch nichts richtiges gefunden. hier der ansatz(ist zwar falsch)

open("../pdf/test1.pdf");

gruß!
 
D

dms

window.location.replace("../pdf/test1.pdf"); sollte das sein was du suchst.
 

Incoming1983

Aktives Mitglied
Mitglied seit
23.07.2005
Beiträge
7.653
Geht dann aber nur, wenn derjenige JavaScript aktiviert hat.

Mach doch Link drauf und gut ist.

---------------------------------------
Und schon wieder tippe ich diese sinnlosen Zeichen unter dem horizontalen Trennstrich, damit das posten nach Beendigung des Artikels hoffentlich wieder funktioniert..
 

Hans Wurst

Mitglied
Mitglied seit
25.05.2005
Beiträge
197
PHP:
$basedir = "/verzeichnis/";
$filename = "name.pdf";

$dlname = sprintf("%s/%s", $basedir, $filename);

header("Content-Length: ".filesize($basedir.$filename));
header("Content-Type: application/octet-stream");

$save_as_name = basename($filename);
header("Content-Disposition: attachment; filename=\"".$filename."\"");
readfile($dlname);
header("Location: ".$dlname);
Das Script sollte dir die Datei zum Download bereitstellen.
 
Zuletzt bearbeitet:

Incoming1983

Aktives Mitglied
Mitglied seit
23.07.2005
Beiträge
7.653
Du kannst alternativ auch einfach eine Weiterleitung machen, und darin auf dein PDF verweisen, fällt mir gerade ein.
 

catvarlog

Aktives Mitglied
Mitglied seit
30.01.2005
Beiträge
1.492
Hans Wurst schrieb:
PHP:
$basedir = "/verzeichnis/";
$filename = "name.pdf";

$dlname = sprintf("%s/%s", $basedir, $filename);

header("Content-Length: ".filesize($basedir.$filename));
header("Content-Type: application/octet-stream");

$save_as_name = basename($filename);
header("Content-Disposition: attachment; filename=\"".$filename."\"");
readfile($dlname);
header("Location: ".$dlname);
Das Script sollte dir die Datei zum Download bereitstellen.
was macht das

header("Location: ".$dlname);

am Ende? Die Datei wird doch per readfile ausgegeben, oder?
 
Oben