Automatische Titelerkennung offline

Dieses Thema im Forum "Mac OS X Apps" wurde erstellt von 0Uwe0, 10.02.2005.

  1. 0Uwe0

    0Uwe0 Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    1
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    10.02.2005
    Hi,

    habe gestern I-Tunes auf 'nen Windows-XP-Rechner installiert, auf dem ich keinen Internet-Account habe. Gibt's 'ne Moeglichkeit die automatische Titelerkennung beim Einlegen der CDs auch offline (Bibliothek auf CD-ROM etc.) zu generieren??? Wenn ja, wie??

    Gruss, 0Uwe0
     
  2. snoop69

    snoop69 MacUser Mitglied

    Beiträge:
    9.460
    Zustimmungen:
    324
    MacUser seit:
    18.01.2005
    Naja, Du kannst Dir von freedb.org Deinen eigenen CDDB-Server + Database runterladen und iTunes dahin umbiegen (zur Not über die Hosts datei)..

    Ob's der Aufwand allerdings bringt....

    Snoop
     
  3. Mauki

    Mauki MacUser Mitglied

    Beiträge:
    14.739
    Zustimmungen:
    138
    MacUser seit:
    24.07.2002
    Ich glaube da bist du schneller mit eintippen. Den Interpreten, das Album, Genre und das Erscheinungsjahr, kannst du ja in ein paar Sekunden eingeben.

    Ohne Internet wird das auf jeden Fall nix.
     
  4. faxefaxe

    faxefaxe MacUser Mitglied

    Beiträge:
    439
    Zustimmungen:
    2
    MacUser seit:
    31.12.2004
    :p das per Hand eingeben ist zB bei französischen Titeln sehr lästig, wenn man des französischen nicht so mächtig ist. Habe ich beim Rippen meiner allerersten CDs festgestellt, bevor ich dann zufällig mit Internet im Hintergrund offen bemerkt habe, dass es auch anders geht...
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen