Automatische Software-Aktualisierung

  1. RETRAX

    RETRAX Thread Starter

    Hallo,

    wie läuft das eigentlich ab wenn ich in den System Einstellungen die Software-Aktualisierung auf Automatisch stelle und die Option "Wichtige Updates im Hintergrund laden" anschalte.

    Muss man dann trotzdem sein Admin Passwort eingeben, oder läuft das vollkommen automatisch und unbemerkt im Hintergrund ab?

    Und was ist dann mit den "unwichtigen" Updates - bekommt man da dann eine Abfrage ob man diese installieren möchte?

    Wäre z.b. das Update auf 10.3.8 ein wichtiges oder eher unwichtiges Update im Sinne der Software-Aktualisierung?


    Gruss

    Retrax
     
    RETRAX, 23.02.2005
  2. admartinator

    admartinatorMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    09.09.2003
    Beiträge:
    15.283
    Zustimmungen:
    290
    ich hab's noch nicht ausprobiert, denke aber, dass auf alle Fälle nach dem Paswort gefragt wird.
    Ich würde es jedenfalls lieber nicht automatisiert einstellen, da ich vor jedem Update die Rechte reparieren lasse und zudem alle Programme schliesse.

    ad
     
    admartinator, 23.02.2005
  3. RETRAX

    RETRAX Thread Starter

    das ist ein wichtiger Punkt - stimmt. Da würde unter Umständen viel Schaden angerichtet...


    Gruss

    Retrax
     
    RETRAX, 23.02.2005
  4. Mitraix

    Mitraix Thread Starter

    Mitraix, 23.02.2005
  5. RETRAX

    RETRAX Thread Starter

    ah ok..danke .... :rolleyes: zu kompliziert für die Person - dann spiel ich die Updates dort selbst ein - es werden ja zum Glück nicht mehr so viele sein bei Panther...


    Gruss

    Retrax
     
    RETRAX, 23.02.2005
  6. kool

    kool Thread Starter

    Hi,

    die Updates werden alle im Hintergrund geladen,in welcher Reihenfolge,wenn mehrere vorhanden sind weiss ich allerdings nicht.
    Wenn ein Update vollständig geladen ist,öffnet sich die Softwareaktualisierung,und dass Icon springt im Dock .
    Die Installation erfolgt dann wie sonst beim manuellen Laden auch.Also mit Passwortabfrage.

    MfG
     
    kool, 23.02.2005
  7. two42two

    two42twoMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    20.11.2003
    Beiträge:
    323
    Zustimmungen:
    0
    ...
    die großen Updates, lade ich z.B. sowieso @ work runter, brenn sie und update
    dann alle meine Rechner damit, bringts irgendwie nicht ganz, jeden Rechner einzeln
    updaten zu lassen ... ab 10 mb zahlt sich dass dann schon aus, die kleinen
    mache ich dann mit Software-Aktualisierung ...

    grüsse

    two42two
     
    two42two, 23.02.2005
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen - Automatische Software Aktualisierung
  1. macfreakmac
    Antworten:
    6
    Aufrufe:
    256
    Patmacintosh
    15.07.2017
  2. agrajag
    Antworten:
    4
    Aufrufe:
    164
    eaglejump
    09.07.2017
  3. raimsch
    Antworten:
    10
    Aufrufe:
    251
  4. jhsenator
    Antworten:
    2
    Aufrufe:
    250
  5. stella777
    Antworten:
    1
    Aufrufe:
    387
    MacFangio
    26.07.2016