automatische Internet Einwahl

  1. lostreality

    lostreality Thread StarterMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    03.12.2001
    Beiträge:
    7.247
    Zustimmungen:
    1.087
    Wie kann ich verhindern das sich sich mein OS 9.1 automatisch ins Internet einwählen will. Ich hab das Passwort nicht eingespeichert sodaß er nicht unfragt reinkommt, aber sobalt ich in TCP/IP meine PPP Konfiguration ausgewählt habe und das Kontrollfeld geschlossen habe fragt er nach meinem passwort. Wenn ich normal arbeiten will mus ich immer auf meine Netzwerk-Konfiguration umschalten, ist zwar nicht weiter schlimm aber es nervt!

    Noch eine Anmerkung: Gehe ich bei der Passwortabfrage auf Abbruch bleibet mein Rechner (Cube) hängen!
     
    lostreality, 04.12.2001
  2. Bodo

    BodoMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    09.11.2001
    Beiträge:
    639
    Zustimmungen:
    0
    Tach,

    Dich stört die automatisch Einwahl?

    *Öffne das Kontrollfeld "Remote Access",
    *da auf "Optionen" gehen,
    *den Karteikartenreiter "Protokoll" auswählen,
    *und das Häckchen bei "Bei Zugriff auf TCP/IP automatisch verbinden" rausmachen.
     
    Bodo, 06.12.2001
  3. lostreality

    lostreality Thread StarterMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    03.12.2001
    Beiträge:
    7.247
    Zustimmungen:
    1.087
    Danke dir!

    Bleibt nur noch die Frage offen wer oder was direkt auf TCP/IP zugreifen will!?!:confused:
     
    lostreality, 06.12.2001
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen - automatische Internet Einwahl
  1. Wolf Larsen
    Antworten:
    6
    Aufrufe:
    1.561
    Wolf Larsen
    18.01.2010
  2. Herr Fuchs
    Antworten:
    8
    Aufrufe:
    1.301
    MacOS8.6
    08.07.2008
  3. OS/pablo
    Antworten:
    2
    Aufrufe:
    1.442
    OS/pablo
    25.11.2007
  4. macaholik
    Antworten:
    1
    Aufrufe:
    460
    martin68k
    18.11.2007
  5. mampfi
    Antworten:
    4
    Aufrufe:
    581
    Macuser30
    29.10.2006