Automatische Formatierung von Aufzählungen in Apple Mail

Diskutiere das Thema Automatische Formatierung von Aufzählungen in Apple Mail im Forum Mac OS Apps.

  1. Dedi

    Dedi Thread Starter Mitglied

    Beiträge:
    604
    Medien:
    1
    Zustimmungen:
    9
    Mitglied seit:
    28.09.2008
    Moin,

    ich frage mich, ob Apple Mail wirklich keine automatischen Aufzählungen erstellen kann. Wenn ich in Outlook eine Zeile mit * oder - oder 1. gefolgt von einem Leerzeichen anfange, dann wir beim nächsten Zeilenumbruch automatisch eine Liste entweder mit Punkten oder Strichen oder nummeriert erstellt.

    Das muss doch auch in Apple Mail gehen, oder etwa nicht?
     
  2. mj

    mj Mitglied

    Beiträge:
    7.995
    Zustimmungen:
    2.625
    Mitglied seit:
    19.11.2002
    Wieso muss das auch in Apple Mail gehen?

    Ist von Apple nicht implementiert worden diese Funktion, ergo geht es auch nicht. :noplan:
     
  3. Dedi

    Dedi Thread Starter Mitglied

    Beiträge:
    604
    Medien:
    1
    Zustimmungen:
    9
    Mitglied seit:
    28.09.2008
    Weil das ein selbstverständliches Basis Feature ist, was in Pages oder Notizen problemlos funktioniert. Deswegen.

    P.S.
    Und was soll eigentlich diese Antwort? Die bringt weder mich noch andere Forumsmitglieder weiter. Einfach mal den Oberschlauberger raushängen lassen. Sehr hilfreich ...
     
  4. tocotronaut

    tocotronaut Mitglied

    Beiträge:
    20.662
    Zustimmungen:
    2.982
    Mitglied seit:
    14.01.2006
    selbstverständliche features sind selbstverständlich implementiert.

    Bei Mail ist so etwas nicht selbstverständlich.
    Macht technisch gesehen auch nicht viel sinn - Am sinnigsten ist es, E-Mails ohne Formatierung zu versenden.
     
  5. klausmajor

    klausmajor Mitglied

    Beiträge:
    571
    Zustimmungen:
    189
    Mitglied seit:
    17.12.2010
    Klick mal in einer neuen Mail oben rechts auf das A!
    Dann taucht eine Formatierungsleiste auf, wo Du auch eine Möglichkeit findest,
    eine Aufzählungsliste zu formatieren. Ich denke, das ist, was Du suchst.
     
  6. Maulwurfn

    Maulwurfn Mitglied

    Beiträge:
    21.033
    Zustimmungen:
    4.459
    Mitglied seit:
    06.06.2004
    Nein. Er will, dass das automatisch läuft, wenn er ein Aufzählungszeichen an den Anfang einer Zeile setzt.
     
  7. Dedi

    Dedi Thread Starter Mitglied

    Beiträge:
    604
    Medien:
    1
    Zustimmungen:
    9
    Mitglied seit:
    28.09.2008
    Das ist eine Sichtweise. Ich habe eine komplett andere und will - ehrlich gesagt - im Jahr 2019 auch nicht mehr diskutieren, wo die Vorteile von formatierten Mails gegenüber reinen Text-Mails liegen. Ich arbeite mit Mail im beruflichen Kontext und könnte auch mit Outlook arbeiten. Will ich aber nicht, weil ich Mail deutlich besser finde. Wäre da nur nicht dieses eine Manko ...
     
  8. klausmajor

    klausmajor Mitglied

    Beiträge:
    571
    Zustimmungen:
    189
    Mitglied seit:
    17.12.2010
    Noch mal zum Mitschreiben, automatisch geht das nun mal in Apple Mail nicht,
    da hier das "Default-Format" für Mails reiner Text und kein formatierter Text ist.

    Aber wenn auch hier mal wieder ein, zwei Klicks zu viel verlangt sind...
     
  9. mj

    mj Mitglied

    Beiträge:
    7.995
    Zustimmungen:
    2.625
    Mitglied seit:
    19.11.2002
    Für dich mag es vielleicht selbstverständlich sein. Und sicherlich auch für viele Millionen anderer Anwender, die sich genauso wie du darüber wundern, warum es nicht geht. Nicht aber für Apple, sonst wäre es nämlich implementiert.

    P.S.: Du hast gefragt, ob es diese Funktion auch in Apple Mail gibt. Ich habe dir geantwortet, dass es die Funktion nicht gibt, weil Apple sie nicht implementiert hat. Was genau ist daran nicht hilfreich? Und was genau daran bringt dich nicht weiter? :noplan: Was hättest du denn lieber hören wollen?
     
  10. agrajag

    agrajag Mitglied

    Beiträge:
    3.183
    Zustimmungen:
    900
    Mitglied seit:
    25.08.2004
    Oder nimm einen Mail-Client, der Markdown unterstützt. Dann kannst du automatisch Listen, Überschriften, Zitate, Code (incl. Syntax-Coloring) machen. Und für Empfänger-Clients, die kein Markdown unterstützen, kannst du auch optional automatisch einen HTML-Part generieren lassen.
     
  11. fa66

    fa66 Mitglied

    Beiträge:
    11.961
    Zustimmungen:
    3.387
    Mitglied seit:
    16.04.2009
    Doch, auch Apple Mail kann »automatische Aufzählungen« erstellen. Du musst nur den entsprechenden Auszeichnungsmodus einschalten (nachdem du ggf. noch eine etwaige Nurtext-Email in »formatiert« konvertieren lässt):

    MAIL11.5-NumList.jpg

    Die von dir formulierte Unfähigkeit zu automatischen Aufzählungen gibt es nicht.
     
Die Seite wird geladen...

MacUser.de weiterempfehlen

  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite weitersurfst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Akzeptieren Weitere Informationen...