automatische Coversuche für iTunes?

breiti

Mitglied
Thread Starter
Dabei seit
17.04.2003
Beiträge
772
Punkte Reaktionen
10
Moin moin

ich liebe ja iTunes' neue Coverfunktion, ich bin es allerdings doch ein wenig leid mir alle bei z.B. Amazon zu suchen und manuell einzufügen. Gibt es mitlererweile ein Programm das die Cover automatisch für mich sucht und auf meine Anweisung hin es in die iTunes-Bibliothek, also zum aktuellen Song hinzufügt?
 

Mauki

Aktives Mitglied
Dabei seit
24.07.2002
Beiträge
15.433
Punkte Reaktionen
168
nimm Clutter, das kann das. Du findest es in meinen Bookmarks

mfg
Mauki
 
Zuletzt bearbeitet von einem Moderator:

breiti

Mitglied
Thread Starter
Dabei seit
17.04.2003
Beiträge
772
Punkte Reaktionen
10
hmm

aber ich kann doch die cover damit nicht übernehmen, oder?
ich kenn das nur so das clutter mir die cover auf meinen desktop setzt und das wars. ich suche halt ne möglichkeit die cover dann direkt in itunes einzufügen

oder hab ich ne ältere version die das einfach noch nicht konnte?
 

HeckMeck

Aktives Mitglied
Dabei seit
11.11.2002
Beiträge
2.539
Punkte Reaktionen
16
Einfach das passende Cover anklicken, Aplfel+c drücken, in iTunes das Lied anwählen und dann Apfel+i, dann das Cover mit Apfel+v einfügen...
Damit hab ich gerade meinen Nachmittag verbracht... ;)
 

MacBoris

Neues Mitglied
Dabei seit
02.12.2002
Beiträge
39
Punkte Reaktionen
1
Wieso kompliziert wenn es auch einfach geht. Einfach die Funktion "nach iTunes koieren" benutzen und fertig;)
 

breiti

Mitglied
Thread Starter
Dabei seit
17.04.2003
Beiträge
772
Punkte Reaktionen
10
hm?

himmel hilf - ich suche einen mac-like-way to cover my songs, eher eine art plug-in was mir die teile vorschlägt und ich sage dann nur noch "das da" und fertig. kann sich da nicht mal ein findiges programmierlein ransetzen?

nach itunes kopieren hab ich nicht gefunden
 

Mathew

Mitglied
Dabei seit
25.10.2003
Beiträge
165
Punkte Reaktionen
8
Hallo,

also, wenn's sowas gibt, bitte auch 'ne Nachricht an mich. Habe auch nicht so den Drang für mehrere hundert Alben die Covers manuel zu suchen und einzufügen.


Gruß

Mathew
 

SoylentGreen

Aktives Mitglied
Dabei seit
22.10.2003
Beiträge
2.899
Punkte Reaktionen
0
Mit Fetch Art (Freeware) muss man nicht manuell suchen und einkopieren.
Findet zwar nicht immer das Passende, aber erspart einem trotzdem eine Menge Arbeit.
:)
 

mekkie

Mitglied
Dabei seit
09.12.2003
Beiträge
609
Punkte Reaktionen
6
Original geschrieben von SoylentGreen
Mit Fetch Art (Freeware) muss man nicht manuell suchen und einkopieren.
Findet zwar nicht immer das Passende, aber erspart einem trotzdem eine Menge Arbeit.
:)
 
geiles programm!
thanks mekkie
 
Zuletzt bearbeitet:

MacHei

Mitglied
Dabei seit
12.12.2003
Beiträge
605
Punkte Reaktionen
7
ist diese funktion eventuell im neuen ilife 4 enthalten ?

gruss heiko
 

TerminalX

Aktives Mitglied
Dabei seit
12.01.2004
Beiträge
1.787
Punkte Reaktionen
108
Fetch Art ist wirklich klasse.
Ich habe nur ein Problem: Wie kannt ich machen dass es aufhörte Coverbilder runterzuladen ohne "Sofort beenden ..." zu benutzen?
 

Mathew

Mitglied
Dabei seit
25.10.2003
Beiträge
165
Punkte Reaktionen
8
Hallo,

echt nicht schlecht. Allerdings findet es lange nicht alle Covers.

Gibt es bei iTunes die Möglichkeit, sich alle Songs ohne Cover anzeigen zu lassen ?


Gruß

Mathew
 

TerminalX

Aktives Mitglied
Dabei seit
12.01.2004
Beiträge
1.787
Punkte Reaktionen
108
Hallo nochmals

kann einer von euch mir sagen was dias hier zu bedeuten hat?!
 

Anhänge

  • problem copy.jpg
    problem copy.jpg
    25,6 KB · Aufrufe: 142

SoylentGreen

Aktives Mitglied
Dabei seit
22.10.2003
Beiträge
2.899
Punkte Reaktionen
0
Original geschrieben von TerminalX
Fetch Art ist wirklich klasse.
Ich habe nur ein Problem: Wie kannt ich machen dass es aufhörte Coverbilder runterzuladen ohne "Sofort beenden ..." zu benutzen?
 
Ich vermute, du hast zuviele Titel markiert um Fetch Art auf die Cover-Suche zu schicken.
Du musst nicht alle Titel auf einmal abfragen. :)
Markiere lieber die Titel einzeln oder in Gruppen – die Arbeit von Fetch Art ist dann überschaubar und dauert nicht so ewig (bis die Suche fertig ist und man das Programm normal beenden kann).

Möglicherweise resultiert die Fehlermeldung auch daraus.
 

sutanod

Neues Mitglied
Dabei seit
04.01.2004
Beiträge
48
Punkte Reaktionen
0
Fetch Art

Tolles programm. Endlich hab ich durch deine hinweise so ein programm. schade nur, dass viele covers für meine classicals nicht zu finden sind. aber immerhin!
 

sutanod

Neues Mitglied
Dabei seit
04.01.2004
Beiträge
48
Punkte Reaktionen
0
fetch art und clutter

Klasse, mauki und macboris: Clutter ergänzt fetch art - was fetch nicht findet, findet oft clutter. und die funktion: "copy cover to itunes" findet sich in clutter unter "file". mauki: thanks for bookmarks :)
 

Macverehrer

Aktives Mitglied
Dabei seit
02.12.2004
Beiträge
2.154
Punkte Reaktionen
6
Das ist ein Programm, was bisher nur auf Windoofs iTunes läuft aber so leute soll es hier ja auch geben, deswegen poste ich den Link einfach mal.

ITunes Art Importer
 
Zuletzt bearbeitet von einem Moderator:

joopie21

Aktives Mitglied
Dabei seit
02.10.2004
Beiträge
1.409
Punkte Reaktionen
31
juhuu!!! das habe ich gesucht! wollte mein powerbook nicht so quälen, die drecksarbeit kann jetzt mein win-rechner machen ! *freu*
 

Macverehrer

Aktives Mitglied
Dabei seit
02.12.2004
Beiträge
2.154
Punkte Reaktionen
6
Ich kann gut nachvollziehen, wie du dich freust. hab nämlich auch monate nach so ner Software gesucht. Übrigens Fletch Art haut bei mir nicht hin. ich habe alles mit Clutter machen müssen
 

dieschelle

Neues Mitglied
Dabei seit
31.07.2009
Beiträge
27
Punkte Reaktionen
0
Funktioniert fetch Art auch mit Windows?
Warte auf viele antworten?!
 
Oben Unten