automatische App-Updates

Quarkii

Neues Mitglied
Thread Starter
Registriert
22.02.2014
Beiträge
36
Hallo zusammen,

mein iPhone (aktuellstes iOS) macht schon seit ewiger Zeit keine automatischen App-Updates. Das war auch schon mit meinem vorherigen iPhone so. Habe mich auch schon beim AppStore abgemeldet und neu angemeldet, bringt nichts. Geladen wird das iPhone nachts auf einem Wireless-Charger. Wenn ich dann morgens schaue, häufen sich die App-Updates immer mehr, bis ich dann manuell alle aktualisiere. Das ist relativ nervig, da ich nicht jeden Tag nach Updates suchen will...

Hat jemand eine Idee?

Danke!
 

geWAPpnet

Aktives Mitglied
Registriert
16.12.2007
Beiträge
13.320
Die automatischen Updates kommen nicht so zeitnah, das kann auch locker eine Woche dauern. Willst Du möglichst schnell die neuesten Updates, musst Du nach wie vor manuell schauen.

Immerhin ist das bei iOS/iPadOS möglich. Bei macOS kann man nicht mal manuell alle anstehenden Updates des App-Stores sehen und anstoßen. Entweder man geht zu jeder einzelnen App im Store, die man installiert hat, und schaut dort nach dem "Aktualisieren"-Button oder man muss halt so lange warten, bis das Update automatisch kommt - was viele Tage dauern kann. Da lobe ich mir doch iOS/iPadOS, wo man die Update-Seite einfach aktualisieren kann und sofort alle verfügbaren Updates sieht.
 
Oben