Automatisch zu iTunes hinzufügen

Diskutiere das Thema Automatisch zu iTunes hinzufügen im Forum iTunes. Hallo, seit über 5 Jahren nutze ich folgende Konstellation: MacBook Pro mit Musik auf externer...

  1. Macsotoll

    Macsotoll Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    1
    Zustimmungen:
    0
    Mitglied seit:
    03.11.2018
    Hallo,
    seit über 5 Jahren nutze ich folgende Konstellation: MacBook Pro mit Musik auf externer Festplatte. Diese Geräte nutze ich gelegentlich als DJ und für nichts anderes. Die interne Macintosh HD wird nicht mit der Musik belastet, damit ich die Musikdateien auch ohne Mac nutzen kann.
    Ein DJ-Kollege hat mir damals einen Ordner auf der externen FP eingerichtet und dort hinein den Ordner "Automatisch zu iTunes hinzufügen" verschoben, der ja normalerweise im iTunes-Ordner auf dem Mac zu finden wäre. Dort ist er also seit dem nicht mehr. Wenn ich also z.B. einen Stick mit neuer Musik habe, schließe ich den Stick und die externe FP am Mac an und schiebe die mp3-Dateien vom Stick in den Ordner "Automatisch zu iTunes hinzufügen" auf die externe FP. Wenn ich iTunes am Mac öffne, finde ich die Titel dann dort wieder. So soll es sein. Ich weiß allerdings nicht, ob der Kollege damals noch weitere Einstellungen vorgenommen hat, damit das so funktioniert. Ich kann ihn leider nicht mehr fragen.
    Jetzt habe ich mir einen aktuelleren Mac zugelegt, mit dem ich das genauso fortführen möchte. Wie gehe ich vor?
    1.) Ich könnte einfach nur den Ordner "Automatisch zu iTunes hinzufügen" im neuen iTunes auf dem neuen Mac löschen. Aber ich habe Zweifel, dass es so einfach funktioniert, weil der Ordner ja von iTunes "überwacht" wird. Fehlt dann nicht eine gewisse Zuordnung? Wie erkennt das neue Programm den alten Ordner auf der externen FP? Dies wäre natürlich am einfachsten, weil ich so beide Macs mit dieser externen FP nutzen könnte.
    2.) Ich tausche den "Hinzufügen"-Ordner auf der externen FP einfach gegen den neuen Ordner aus. Muss ich dem neuen Programm noch eine Pfadänderung "mitteilen"?
     
  2. geronimoTwo

    geronimoTwo Mitglied

    Beiträge:
    7.818
    Zustimmungen:
    2.481
    Mitglied seit:
    13.09.2009
  3. Schiffversenker

    Schiffversenker Mitglied

    Beiträge:
    9.784
    Zustimmungen:
    2.954
    Mitglied seit:
    25.06.2012
    Ganz hab ich's nicht verstanden, aber ich denke, du musst, sofern du dein altes System nicht auf den neuen Mac geklont hast, auf jeden Fall in iTunes unter den Einstellungen den Pfad auf die externe Platte anpassen. Standard ist dort intern, also einfach mal prüfen, was dort nach dem Wechsel eingestellt ist. Und ggf. neu anpassen. Geht schneller als hier lange rumdiskutieren, wie iTunes das verwaltet und vielleicht noch, wie sich die iTunes-Versionen vielleicht unterscheiden.
     
Die Seite wird geladen...
  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite weitersurfst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Akzeptieren Weitere Informationen...