Auswechslung der Tasten bei MacBook Pro 13,3

Diskutiere das Thema Auswechslung der Tasten bei MacBook Pro 13,3 im Forum MacBook.

  1. roal

    roal Thread Starter Mitglied

    Beiträge:
    283
    Zustimmungen:
    12
    Mitglied seit:
    11.12.2005
    Kann man eigentlich einzelne Tasten mechanisch auswechseln? Ich habe ein gebrauchtes MBpro mit einer niederländischen Tastatur erworben, deren abweichende Tasten mit deutschen Zeichen überklebt sind. Leider stört es mich, dass die Beleuchtung bei den betroffenen Tasten nicht durchscheint.
     
  2. lostreality

    lostreality Mitglied

    Beiträge:
    9.005
    Zustimmungen:
    1.837
    Mitglied seit:
    03.12.2001
    Ja geht, sind allerdings einige Tasten zu wechseln um auf das deutsche Layout zu kommen, da könnte es schneller gehen die komplette Tastatur zu wechseln.
     
  3. roal

    roal Thread Starter Mitglied

    Beiträge:
    283
    Zustimmungen:
    12
    Mitglied seit:
    11.12.2005
    Was kostet sowas? Defektes Gerät ausschlachten?
     
  4. LookMaNoWindows

    LookMaNoWindows Mitglied

    Beiträge:
    60
    Zustimmungen:
    63
    Mitglied seit:
    26.07.2019
    Hab ich das Modelljahr verpasst?
     
  5. roal

    roal Thread Starter Mitglied

    Beiträge:
    283
    Zustimmungen:
    12
    Mitglied seit:
    11.12.2005
    steht in der Signatur: 2012! Habe in der Bucht verschiedenes entdeckt, aber Abclipsen und andres drauf wäre mir am liebsten
     
  6. LookMaNoWindows

    LookMaNoWindows Mitglied

    Beiträge:
    60
    Zustimmungen:
    63
    Mitglied seit:
    26.07.2019
    Achso! Sorry, wirklich verpasst :D Ich ja auch ein 2011er und 12er...

    Also wenn ich mich nicht verzählt habe musst du 20 Tasten tauschen und Z mit Y vertauschen. Theoretisch könntest du die Tastatur komplett tauschen, aber im Ernst... das willst du dir nicht antun. ich habe dafür, weil das erste mal und ungeübt, 4 Stunden gebraucht...

    Du musst eine Taste ma abheben und schauen ob Typ AP6 oder AP7 verbaut ist, warum siehst du hier:
    https://www.laptoptaste.de/apple/macbook/a1278.html

    Dann wäre mein erster Tipp, du gehst zu einem der viele MacBooks repariert in deiner Nähe und fragst mal nett ob gerade ausgebaute Tastaturen von A1278 Modellen im Abfall liegen, du bräuchtest da ein paar Tasten. Hab ich bei einer kaputten mal so gemacht, als ich dann gefragt habe was er für haben will, wollte er nichts :D Wenn das nicht geht kannst immer noch für 20€ eine neue bestellen.

    So, zum Tauschen:
    UM HIMMELS WILLEN NICHT DIE TASTENKAPPEN EINFACH ABZIEHEN
    Dabei gehen die Klipse in den Kappen kaputt und dann halten die nicht mehr. Du musst alles, Kappe mit Scherenmechanismus, in einem Stück ausbauen. Das geht schnell und einfach wenn du dafür so einen Kratzer für die Zähne nimmst, der abgewinkelt ist.

    Du hebst eine Taste vorsichtig an der linken Seite an und drückst dann vorsichtig vorne links mit der Spitze in das kleine Loch in der Metallfassung die du da siehst. Damit drückst du die äußere Schere ein die dann aus der Fassung springt. Dann andere Seite, aber meist kommt einem dann schon alles entgegen. Wenn nicht, hebst du das ganze nach rechts aus, weil die innere Schere dort unter das Blech gehakt ist.
    Einsetzen andersrum: Schere ausklappen, innere von rechts unterhaken, dann wieder mit der Spitze die Kunstofffüße der großen nach innen drücken und einrasten lassen.

    So kriegst du die Tasten völlig ohne Beschädigungen getauscht. Mit Kappen ab- und aufklipsen machst du nur nur alles kaputt, dann kommen dir die mies haltenden Kappen beim Tippen immer entgegen...
     
  7. lostreality

    lostreality Mitglied

    Beiträge:
    9.005
    Zustimmungen:
    1.837
    Mitglied seit:
    03.12.2001
    Geht wie gesagt auch, nur dazu braucht du auch eine Tastatur, einzelne Tasten sind hochgerechnet unsagbar teuer (ca. 2€ pro Stück) und du hast die Gefahr das die feinen Nupsis abbrechen beim Austausch. Komplettaustausch ist aufwändig aber machbar.

    Momentan suche ich auch immer mal eine deutsche Tastatur*, bis dahin tut es die Niederändische (mit niederländischer Tastaturlayout-Einstellung) recht gut. Für die Umlaute muss man halt die Taste länger halten und durch die "2" auswählen, das nervt etwas, für das sz (ß) ist es dann alt-s.

    *die aus meinem 2010er ist ins 2011er für meinem Mom gewandert da dies eine spanische Tastatur hatte. :D
     
  8. LookMaNoWindows

    LookMaNoWindows Mitglied

    Beiträge:
    60
    Zustimmungen:
    63
    Mitglied seit:
    26.07.2019
    Hast du meinen Beitrag eigentlich gelesen? :D Ich habe genau beschrieben wie er es zu machen hat für max 20€ finaziellem Aufwand oder gar keinem und ohne irgendwas zu beschädigen ;) Eine Tastatur zu bekommen ist super einfach, das Internet ist voll mit günstigen A1278 Tastaturen. Und wie gesagt, bei Reperaturklitschen stapeln die Ausgebauten sich immer noch fast täglich im Müll weil so viele die alten MacBooks haben und Flüssigkeiten draufkippen. Ob die Tastatur noch geht oder nicht ist egal, er braucht ja nur die Tasten.

    Nupsi musste ich googeln, scheint sächsisch zu sein :D
     
  9. lostreality

    lostreality Mitglied

    Beiträge:
    9.005
    Zustimmungen:
    1.837
    Mitglied seit:
    03.12.2001
    Schon :D Ich finde es nur einfacher die Tastatur komplett zu tauschen, vor allem wenn man denkt was sich da über die Jahre gesammelt hat, dazu kann man noch das LB von dem ganzen Staub befreien. ;)
    Ich habe ehrlich gesagt keine Ahnung woher das kommt, ist aber weniger verfänglich als Nippel. :D

    Ich glaub ich muss mal bei den Reparaturklitschen vorbeischauen...
     
  10. punkreas

    punkreas Mitglied

    Beiträge:
    957
    Zustimmungen:
    1.305
    Mitglied seit:
    11.12.2012
    Das sind zwei wirklich wertvolle tipps, danke! Bei meinem ist die linke pfeiltaste abgesprungen und ich dachte schon, ich sei wohl zu ungeschickt, um sie wieder richtig festzuklipsen. Dann besorge ich mal 'ne neue.

    Das ist nicht sächsisch, in Hamburg gibt's das jedenfalls auch. Ist etwas kleiner als ein penökel (zu dem manche pinorek sagen).
     
  11. LookMaNoWindows

    LookMaNoWindows Mitglied

    Beiträge:
    60
    Zustimmungen:
    63
    Mitglied seit:
    26.07.2019
    Noch ein Nachtrag zum Einsetzen der der Taste, präziser neschrieben:

    Du musst nur den Nippel durch die Lasche ziehn, und dann mit dem Hebel ganz nach oben drehn... Ne :D

    Also, beim Wiedereinsetzen wie gesagt Schere ganz nach unten ausklappen und so halten. Rechts das äußere Querstück innere Schere von rechts unter den Falz einhaken, dann den hinteren Nippel der äußeren Schere in die hintere Lasche einhaken, dann die Taste ablegen und ganz leichten Druck ausüben. Dann mit dem Werkzeug das vordere Bein der äußeren Schere nach hinten drücken, damit der Nippel hinter die Lasche und in das Loch rutschen kann. Fertig. Das kannst du ja erstmal üben an Tasten die du nicht brauchst bei der anderen Tastatur. Hat man aber schnell raus und geht fix von der Hand.
     
  12. geronimoTwo

    geronimoTwo Mitglied

    Beiträge:
    7.667
    Zustimmungen:
    2.341
    Mitglied seit:
    13.09.2009
  13. roal

    roal Thread Starter Mitglied

    Beiträge:
    283
    Zustimmungen:
    12
    Mitglied seit:
    11.12.2005
    Nur mal zur Orientierung: Ihr meint mit "ganzer Tastatur" die Exemplare, die für ca. 20 € frei angeboten werden und die eigentlich den Ausbau des Mainboards erfordern? Und wenn man da Tasten ausbaut, passen dann auch in meine Originaltastatur? Ist ja kaum zu glauben!
     
  14. lostreality

    lostreality Mitglied

    Beiträge:
    9.005
    Zustimmungen:
    1.837
    Mitglied seit:
    03.12.2001
    Jep die komplette Tastatur (passt von 2009-2012), ob du dann die komplette Tastatur einbaust oder nach der schönen Anleitung von @LookMaNoWindows die einzelnen Tasten tauscht, bleibt dann dir überlassen. Preiswerter als einzelne Tasten zu kaufen ist es auf jeden Fall.
     
  15. LookMaNoWindows

    LookMaNoWindows Mitglied

    Beiträge:
    60
    Zustimmungen:
    63
    Mitglied seit:
    26.07.2019
    Du musst, wozu ich den Link mit angegeben habe, schon das richtige Modell treffen. Das ist beim bestellen nicht so einfach, aber wenn du ne alte ausgebaute raussuchen darfst schnell rauszufinden
     
  16. roal

    roal Thread Starter Mitglied

    Beiträge:
    283
    Zustimmungen:
    12
    Mitglied seit:
    11.12.2005
    Danke, glaub ich habe es jetzt verstanden.Erstaunlich eigentlich, dass es bei dieser Angebotsfülle soviele MBpro 13,3" auf dem Schrott gegeben haben muss...
     
Die Seite wird geladen...
  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite weitersurfst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Akzeptieren Weitere Informationen...