Ausversehen mit os9 gestartet. Was nun?

  1. Mazee

    Mazee Thread StarterMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    15.03.2004
    Beiträge:
    47
    Zustimmungen:
    0
    Hallo. kurze dumme Frage:

    Hab eben aus Testzwecken mein osx 10.2.8 system mit os9 starten lassen. Jetzt erscheind nur ne Diskette mit nem Fragezeichen. Wie bekomme ich das jetzt wieder rückgängig? Sorry aber ich bin mit apple und meinem Ibook noch nicht so fit!
    Gruß MAze
     
    Mazee, 12.07.2004
  2. abgemeldeter Benutzer

    abgemeldeter Benutzer

    Mit Start-CD (Installations-CD) starten (Taste c gedrückt halten). Sobald der Rechner erfolgreich hochgefahren ist, kannst du das Startvolume aussuchen (10.2.8) und als Ausgangspunkt für den nächsten Rechnerstart auswählen. Dann dürfte nach einem Neustart alles wieder laufen – nur sollte eigentlich, sofern dein iBook OS9-tauglich ist, der Rechner auch mit OS 9 starten.
    Das Fragezeichen bedeutet (jetzt begebe ich mich vermutlich aufs Glatteis), dass der Rechner das System, bzw. Systemordner/koffer (von OS9) nicht findet …
     
    abgemeldeter Benutzer, 12.07.2004
  3. Mazee

    Mazee Thread StarterMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    15.03.2004
    Beiträge:
    47
    Zustimmungen:
    0
    hm. also wenn der Rechner hochgefahren ist das erste was erscheind, der installer der mich nach der Sprache fragt. Dann will er auch schon osx installieren.
     
    Mazee, 12.07.2004
  4. abgemeldeter Benutzer

    abgemeldeter Benutzer

    Dann versuch mal, was passiert, wenn Du die Taste X beim Start gedrückt hältst oder starte von der Mac-OS-9-CD und wähle in dem dortigen Kontrollfeld Startvolume Mac OS X als Startvolume aus.

    @ bömpfmactobi
    Das Startvolume-Kontrollfeld auf der CD gibt es auf der 10.2-CD noch nicht. Es sei denn, die haben es schon bei den Gerätespezifischen Versionen vor Panther eingeführt, dann (@Mazee) findet es sich im Menü Installer.
     
    abgemeldeter Benutzer, 12.07.2004
  5. Mazee

    Mazee Thread StarterMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    15.03.2004
    Beiträge:
    47
    Zustimmungen:
    0
    Juhu! Er ist wieder mit OSX hochgefahren. Jetzt läuft mein Baby wieder. Vielen Vielen Dank Herr _ut! Problem gelöst! pepp
     
    Mazee, 12.07.2004
  6. ThaHammer

    ThaHammerMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    01.06.2004
    Beiträge:
    3.277
    Zustimmungen:
    13
    Taste X? Den kannte ich jetzt noch nicht. :D

    Hätte ihm zur alt Taste geraten!
     
    ThaHammer, 13.07.2004
  7. SchaSche

    SchaScheMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    09.02.2003
    Beiträge:
    8.468
    Zustimmungen:
    88
    Alt nützt aber nichts, wenn beide Systeme auf einer Partiton liegen...
     
    SchaSche, 13.07.2004
  8. Michael.Linke

    Michael.LinkeMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    15.03.2003
    Beiträge:
    288
    Zustimmungen:
    3
    Moin,

    Genau! Ein Grund warum ich OS9 immer auf ner Extra Partition habe...

    Micha
     
    Michael.Linke, 13.07.2004
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen - Ausversehen os9 gestartet
  1. xmacx25
    Antworten:
    12
    Aufrufe:
    714
  2. Bimsiausemdschungel
    Antworten:
    39
    Aufrufe:
    777
    rechnerteam
    23.01.2017
  3. C0rnyyy
    Antworten:
    7
    Aufrufe:
    5.314
    rembremerdinger
    15.08.2014
  4. push
    Antworten:
    2
    Aufrufe:
    1.428
    LosDosos
    29.12.2012
  5. hagal
    Antworten:
    4
    Aufrufe:
    1.149
    Magicq99
    17.12.2011