Aussetzer mit Mac! -> Firewire -> Camcorder

Dieses Thema im Forum "Video" wurde erstellt von mascara, 27.01.2004.

  1. mascara

    mascara Thread Starter MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    04.08.2003
    Beiträge:
    140
    Zustimmungen:
    0
    hi,
    also wir haben hier folgendes problem.

    wir haben 2 mac's:
    mit beiden ist es nicht möglich eine aufnahme vom mac auf einen DVD_rekorder oder auf auf einen camcorder (beides via Firewire) zu übertragen OHNE einen aussetzer (welcher alle 18 sekunden auftritt); sprich das bild friert ein für ca. 200ms und der ton wird gemuted !

    mac1:
    PowerMac G4 733
    384MB RAM
    10.1 mit iMovie 2.1.1

    mac2:
    iBook G3 700
    640MB RAM
    10.2.latest mit iMovie 3.latest

    also die aufnahme an sich ist in ordnung, weil wenn ich diese in QT umwandle ist diese in Ordnung.
    hat jemand eine ahnung was man tun kann?
    hardware problem schliesse ich einmal aus, und von der leistung her würde ich auch mal sagen es passt, da es immer EXAKT alle 18 sekunden passiert

    MFG
     
  2. simon.weber

    simon.weber MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    15.01.2004
    Beiträge:
    422
    Zustimmungen:
    1
    Wie schnell sind die Festplatten? Unter 7200 rpm kann es leicht zu Aussetzern kommen (aber eigentlich ofter als nur alle 20 sek) :confused:

    Tritt das bei jeder beliebigen Datei oder nur bei einer bestimmten Datei auf? Wenn nur bei einer, dann vielleicht defragmentieren ...

    Gruss
    SW


    *EDIT* Was mir noch eingefallen ist: Versuch mal, von einem schnellen FireWire-Medium zu brennen, das garantiert mind. 7200 rpm hat. (Festplatte)
     
  3. mascara

    mascara Thread Starter MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    04.08.2003
    Beiträge:
    140
    Zustimmungen:
    0
    es tritt bei jedem film auf.

    also beim ibook ist sicher eine 5400 HDD drinnen, beim mac1 muss ich erst nachschauen.

    der Rekorder ist sicher nicht schuld daran (ist standalone, also KEIN brenner)

    defragmentieren werd ich jetzt auch einmal versuchen

    mfg
     
  4. Wildwater

    Wildwater Super Moderatorin Super Moderator

    Mitglied seit:
    31.03.2003
    Beiträge:
    10.970
    Zustimmungen:
    331
    hallo

    ich glaube nicht, das es an den festplatten liegt. ich habe mit meinem imac (G3 imovie 2 OS9) schon öfter filme zum camcorder exportiert, und da trat dieses problem nie auf.

    ich habe aber beim import auf mein powerbook (12" imovie 3 OS X) immer tonprobleme. leider weiss ich bisher auch keine lösung.

    gruss
    wildwater
     
  5. mascara

    mascara Thread Starter MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    04.08.2003
    Beiträge:
    140
    Zustimmungen:
    0
    problem ist gelöst

    habe auch 10.3 geupdated und nun funktioniert es :>
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen