Ausschneiden immer grau, normal???

Dieses Thema im Forum "Mac OS" wurde erstellt von Fanatic, 30.03.2008.

  1. Fanatic

    Fanatic Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    11
    Zustimmungen:
    0
    Mitglied seit:
    18.03.2008
    Hallo leute,

    ich arbeite seit ca. 14Tagen it dem OSX-Leopard davor nur Win. Sprich ist mein erster Schleppi vom Hause Apple.

    ich hab aber nun ne frage und zwar ist das normal das ich nicht Ausschneiden kann???

    Sprich wenn ich auf Bearbeiten--> Ausschneiden klicken will (oder Apfel-X) tut er leider überhaupt nichts.

    Kopieren und löschen funktioniert wunderbar nur eben ausschneiden nicht.

    An was kann das den liegen??? ich hab Lese und schreibe rechte alles.


    Ich bedanke mich schonmal für eure Antworten und noch nen schönen Abend.

    Grüße

    Fanatic
     
  2. Ja, ist normal.

    Warum es besser ist, erfährst du wahrscheinlich gleich von Apple Fanboys!
     
  3. avalon

    avalon MacUser Mitglied

    Beiträge:
    25.992
    Zustimmungen:
    2.994
    Mitglied seit:
    19.12.2003
    Hunderttausendmal gefragt und 1 Millionen Mal beantwortet. ;)

    Nein im Finder wie beim Explorer nicht, sonst ja.
     
  4. Nothing86

    Nothing86 MacUser Mitglied

    Beiträge:
    590
    Zustimmungen:
    33
    Mitglied seit:
    24.10.2006
    Ja das ist wirklich irgendwie dämlich. Es wird dir gleich gesagt werden, dass es mit Drag'n'Drop doch viel einfacher ist. Aber wieso Apfel+C und Apfel+V dann funktionieren...
     
  5. bernie313

    bernie313 MacUser Mitglied

    Beiträge:
    22.133
    Zustimmungen:
    2.391
    Mitglied seit:
    20.08.2005
    Nein, es ist im Finder nicht immer grau, denn dann hätte dieser Eintrag ja keine Funktion, es geht auch im Finder.
    Dazu Datei markieren, die EingabeTaste drücken, du kannst jetzt umbenennen und siehe da auch ausschneiden( den Text natürlich, nicht die Datei) :D:D
     
  6. Riddeck

    Riddeck MacUser Mitglied

    Beiträge:
    4.609
    Zustimmungen:
    403
    Mitglied seit:
    03.08.2007
    Ich finds auch idiotisch das es nicht geht aber wie gesagt wurde schon 1 Million mal besprochen und es wird sich wohl leider auch nie ändern das in diesem Punkt M$ dem Apfel vorraus ist! Leider! :mad:

    Versteh ich auch nicht... Ausschneiden ist doch 1000 mal einfacher und Kompfortabler als drag & drop und dann noch die Datei vom Ursprungsort in Papierkorb hauen...

    Aber man gewöhnt sich an vieles!
     
  7. Fanatic

    Fanatic Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    11
    Zustimmungen:
    0
    Mitglied seit:
    18.03.2008
    Ohhhh sorry dann hab ich die suche falsch gefüttert, tut mir echt leid.

    Aber vielen vielen dank, aber zum glück ist der mensch ein gewohnheitstier ;-)

    @bernie313: Danke für den Tip aber das ist auch nicht einfacher als wie drag and drob und dann löschen. *gg*

    Also dann sorry nochmals für die 1millionste und 1 frage und schönen abend noch

    Fanatic
     
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen - Ausschneiden immer normal???
  1. bat2111
    Antworten:
    2
    Aufrufe:
    81
  2. Cinober
    Antworten:
    14
    Aufrufe:
    684
  3. bat2111
    Antworten:
    6
    Aufrufe:
    1.131
  4. Sunlion
    Antworten:
    31
    Aufrufe:
    3.047
  5. snappley
    Antworten:
    3
    Aufrufe:
    3.603

Diese Seite empfehlen