Ausländerbehörde

Feli

Aktives Mitglied
Thread Starter
Mitglied seit
09.10.2005
Beiträge
4.639
Hab vorhin den Rest einer Reportage einer Ausländerbehörde (Hamburg) gesehen, da hatte einer der Sachbearbeiter folgenden Bildschirmschoner auf seinem PC:

Wir buchen - Sie fluchen – mit freundlicher Unterstützung der Never Come back Airlines

Ich dachte ich lese nicht richtig...

Hab keine persönliche Erfahrung damit, aber in der Reportage war das ziemlich krass...
Z.B. wurde eine Familie mit mehreren Kindern(Klein- & Schulkinder) mitten in der Nacht geweckt und innerhalb von 30min saßen sie im Bus zum Flughafen...
Die Polizisten haben sogar die "Flohmarkt Taschen" mitgebracht...

Ich bin deshalb so geschockt, weil ich in einem hamburger Brennpunkt aufgewachsen bin und ich habe damals so etwas nie miterlebt, die 3-4 Kinder/Jugendlichen an meiner Schule/Umfeld die Ausgewiesen worden sind, wussten das alle vorher und es gab nen Termin...haben sogar Abschiedsfeiern gefeiert...es verschwand nie jemand über Nacht...
Hat sich da mit den Jahren so viel getan?

Eure nachdenkliche Feli
 

Feli

Aktives Mitglied
Thread Starter
Mitglied seit
09.10.2005
Beiträge
4.639
Sorry...
Wie gesagt, hab nicht alles mirbekommen und meine digitale Zeitung geht gerade nicht, wusste also nicht wie die Reportage hieß...

Danke superspike!
 

Spike

Aktives Mitglied
Mitglied seit
16.09.2003
Beiträge
15.683
Keine Ursache und gern geschehen! :)
 
Oben