Ausgabeauflösung ai-datei

clonie

Aktives Mitglied
Dabei seit
10.08.2005
Beiträge
5.748
Punkte Reaktionen
653
nene, ich fürchte Du hast mich fasch verstanden :)
Die Bilder sind alle unterschiedliche skaliert.
Eins auf 81,6654%, eins auf 76,539% und so
weiter ca 40 Bilder...
Deshalb wäre es einfacher gewesen, alle Layoutbilder
in Orginalgröße aus dem PDF zu extrahieren...
wird aber wohl ein Wunschtraum bleiben *seufz*
 

ulle

Neues Mitglied
Thread Starter
Dabei seit
07.05.2005
Beiträge
38
Punkte Reaktionen
0
Okay, ich würde es so machen (wahrscheinlich bist Du eh schon damit fertig)

ich öffne eine neue Ebene, platziere die Bilder mit Druckauflösung, stelle in Transformieren x-y Wert und Maße ein, eben die gleichen wie die LowResPix haben. Dürfte für 40 Bilder keine Stunde dauern.

Ulle
 

clonie

Aktives Mitglied
Dabei seit
10.08.2005
Beiträge
5.748
Punkte Reaktionen
653
Danke :) das hört sich gut an.
Die High-Res kommen erst am Montag, von daher
kann ich Deinen Tip in vollem Umfang testen.
Und gelayoutet hab ich eh noch nicht, da ich mir
schon dachte, dass ich um die Neu-Positionierung
nicht drumrumkomme ;)

Gruß - Melamint
 
Oben Unten