Aus der Scweiz iPhone 4

fatihugur

Mitglied
Thread Starter
Mitglied seit
01.03.2010
Beiträge
26
Hallo Leute,

Ich weiss, es gibt viele Thema über das iPhone 4 aus der Schweiz. Aber ich hab nicht gefunden, was ich fragen werde.

Ich wohne in Dortmund und Ich habe einen Freund in der Schweiz, Zürich. Und zwar ich will ein iPhone von ihm. Er wird dort von einem Apple Store kaufen und dann mir versenden (Mit UPS oder DHL usw.). Ist das möglich ? Also wird es kein Problem ja ?
 

Aber locker

Mitglied
Mitglied seit
21.03.2007
Beiträge
602
Hallo Leute,

Ich weiss, es gibt viele Thema über das iPhone 4 aus der Schweiz. Aber ich hab nicht gefunden, was ich fragen werde.

Ich wohne in Dortmund und Ich habe einen Freund in der Schweiz, Zürich. Und zwar ich will ein iPhone von ihm. Er wird dort von einem Apple Store kaufen und dann mir versenden (Mit UPS oder DHL usw.). Ist das möglich ? Also wird es kein Problem ja ?
Erkundige dich doch mal, ob die Schweiz zur EU gehört ;)
 

Dextera

Mitglied
Mitglied seit
13.09.2008
Beiträge
14.703
Ist nur die Frage was du unter einem Problem verstehst ...
Ich würde jetzt sagen "Nein, kein Problem" ... warum auch?
Außer Zoll ist für dich ein Problem :)
 

Pred

Mitglied
Mitglied seit
27.08.2005
Beiträge
1.480
Na die 19% Steuern und Zollgebühren.
 

fatihugur

Mitglied
Thread Starter
Mitglied seit
01.03.2010
Beiträge
26
Ich dachte die Steuern inkl. im Preis des iPhones. Und was kosten die Zollgebühren?
 

hannes502

Mitglied
Mitglied seit
22.06.2009
Beiträge
31
Soweit ich weiß 14,5%.

Es lohnt sich eigentlich nur wenn man es illegal nach Deutschland holt.
 

fatihugur

Mitglied
Thread Starter
Mitglied seit
01.03.2010
Beiträge
26
Ich hab in Deutschland für 750 Euro gefunden. Was meint ihr? Lohnt es sich oder aus der Schweiz ist besser?
 

nick1968

Mitglied
Mitglied seit
14.08.2009
Beiträge
261
MWSt Schweiz 7,6% (lt. Wiki) MWSt D 19%
Du kannst bei Ausfuhr die Rückvergütung der in der Schweiz bezahlten Steuer beantragen, im Gegenzug bist du bei Einfuhr in D verpflichtet die deutsche MWSt zu entrichten. Jetzt kannst du selbst rechnen. Meines Wissens ist Zoll, falls überhaupt fällig so gut wie zu vernachlässigen.
Gerade auf dem Postweg würde ich nicht darauf vertrauen, dass die Aktion unbemerkt bleibt.
 
Zuletzt bearbeitet:

shadow2209

Mitglied
Mitglied seit
16.08.2008
Beiträge
594
Die MWST beläuft sich bis zum 31.12.2010 auf 7,6% danach auf 8%. Woher du die 6,5% hast weiss ich nicht...

Grüsse
 

nick1968

Mitglied
Mitglied seit
14.08.2009
Beiträge
261
sorry, hast recht. Wer lesen kann ist klar im Vorteil.
 
Oben