aus dem Spiel herausgehn?

Dieses Thema im Forum "Mac Spiele" wurde erstellt von mayjestro, 23.09.2006.

  1. mayjestro

    mayjestro Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    11
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    23.09.2006
    Hallo leibe community!

    ich spiele leidenschaftlich gern wow nur kommt es da ab und zu zu serverrestarts und mein ibook hängt sich auf :(

    ich kann dann noch so oft auf esc ausloggen/ spiel verlassen drücken aber ich komm nicht raus und muss mien book abwürgen...

    kennt ihr irgend ein tastenkürzel oder befehl, wie bei windows "alt + F4" ,"strg alt entf" die das spiel sofort beendet


    mfg. mayjestro
     
  2. Huggy

    Huggy MacUser Mitglied

    Beiträge:
    3.085
    Zustimmungen:
    112
    MacUser seit:
    27.04.2005
    Wenn ich mich nicht irre dürfte "Apfel" + "Alt" + "Entf" etwas bewirken... :hum:
     
  3. toolted

    toolted MacUser Mitglied

    Beiträge:
    949
    Medien:
    1
    Zustimmungen:
    54
    MacUser seit:
    14.01.2005
    Apfel+m
     
  4. Kaito

    Kaito MacUser Mitglied

    Beiträge:
    5.248
    Zustimmungen:
    596
    MacUser seit:
    31.12.2005
    Was aber doch nur das Bild minimiert?
     
  5. alexxus

    alexxus MacUser Mitglied

    Beiträge:
    2.437
    Zustimmungen:
    40
    MacUser seit:
    27.08.2006
    [APFEL]+[ALT]+[ESC]

    da werden alle aktiven Programme aufgeführt, die man per Knopfdruck sofort beenden kann...

    :)

    Oder gibts auf ner iBook Tasta ne [ENTF]- (resp. [DEL]-) Taste?

    Nicht zu verwechseln mit Backspace hoffe ich doch mal?!

    BTW: Hab ja grad mal ne richtig tolle Funktion entdeckt, die wahrscheinlich jeder ausser mir kennt... :dance:

    Wörter, Sätze und Buchstaben mit gedrückter [ALT]-Taste markieren wird wohl mein Leben verändern.. :hehehe: ne quatsch aber das ist ja mal richtig praktisch, dass man einzelne Textpassagen markieren und dann kopieren, ausschneiden oder löschen kann...

    Bspw. XXXX und XXX gingen nach XX -> man möchte nur die drei ge-x-ten Wörter entfernen -> [APFEL]+[ALT] gedrückt halten und mit dem Fadenkreuz die Wörter markieren, indem man "klickt&zieht"... Wahnsinn ich bin begeistert, dass wird mir viel Zeit sparen... :D

    Geht allerdings nur in Textfeldern... :(
     
  6. Huggy

    Huggy MacUser Mitglied

    Beiträge:
    3.085
    Zustimmungen:
    112
    MacUser seit:
    27.04.2005
    Sorry, mein Fehler. Ich meinte natürlich "Esc", hab selber nur ein MacBook. ;)

    *räusper* Der "Trick" ist schon uralt. Du musst dazu nicht mal irgendwelche Tasten gedrückt halten oder drücken. Text markieren, rüber ziehen und fertig... ;)

    Wenn du den Text übrigens einfach so auf deinen Schreibtisch ziehst wird automatisch ein neues Textdokument mit dem markierten Inhalt erstellt... ;)
     
  7. Shetty

    Shetty MacUser Mitglied

    Beiträge:
    4.322
    Zustimmungen:
    328
    MacUser seit:
    13.06.2004
    Drück mal Ctrl+Alt+Apfel+8. DAS ist ein Trick ;)
     
  8. Elbow

    Elbow MacUser Mitglied

    Beiträge:
    394
    Zustimmungen:
    2
    MacUser seit:
    26.03.2006
    krass, shetty. sehr krass.
    diese apfel alt sachen funtzen bei mir irgendiwe nicht.
     
  9. Kaito

    Kaito MacUser Mitglied

    Beiträge:
    5.248
    Zustimmungen:
    596
    MacUser seit:
    31.12.2005
    Woha, is das invertiert oder was sag ich meinem Monitor da genau?
     
  10. Huggy

    Huggy MacUser Mitglied

    Beiträge:
    3.085
    Zustimmungen:
    112
    MacUser seit:
    27.04.2005
    Fett. :eek:
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen