Aus alt mach "NEU" ?!

Diskutiere das Thema Aus alt mach "NEU" ?! im Forum Ältere Apple-Hardware

  1. neo0077

    neo0077 Thread Starter Mitglied

    Beiträge:
    418
    Zustimmungen:
    9
    Mitglied seit:
    05.04.2005
  2. tsuribito

    tsuribito Mitglied

    Beiträge:
    755
    Zustimmungen:
    10
    Mitglied seit:
    13.07.2003
    Rate stark ab, wenn du nicht grade nen PowerPC brauchst oder dir einer das Teil schenkt, lass es bleiben und kauf nen gebrauchten (oder neuen) Intel Rechner.
     
  3. neo0077

    neo0077 Thread Starter Mitglied

    Beiträge:
    418
    Zustimmungen:
    9
    Mitglied seit:
    05.04.2005
    Ist der unterschied wirklich so gross? Ich mein klar mein macbook hat schon power, aber alls office und musik maschiene?
     
  4. joachim14

    joachim14 Mitglied

    Beiträge:
    7.295
    Zustimmungen:
    434
    Mitglied seit:
    08.02.2005
    Nimm den Rechner und lebe mit der etwas gemäßigten Geschwindigkeit.
    Das Aufbohren mit der Beschleunigungskarte ist unverhältnismäßig teuer. Wenn Dir der Rechner, so wie er ist, zu langsam erscheint, ist ein aktueller Rechner besser geeignet.
    Die einzig vertretbaren Tuningmaßnahmen sind mehr Arbeitsspeicher und größere Festplatte, die ggf. auch bei späteren Rechnern noch verwendbar sind.
     
  5. joachim14

    joachim14 Mitglied

    Beiträge:
    7.295
    Zustimmungen:
    434
    Mitglied seit:
    08.02.2005
    Dafür reicht der Rechner, so wie er ist.
     
  6. Willeswind

    Willeswind Mitglied

    Beiträge:
    4.742
    Medien:
    2
    Zustimmungen:
    876
    Mitglied seit:
    03.06.2005
    hm, für das geld würde ich auch eher schauen, was für intel-kisten bereit stehen. wenn du ein monitor hast, wäre doch ein mac mini perfekt.

    Ja, sehe ich auch so. :)
     
  7. Gunibert

    Gunibert Mitglied

    Beiträge:
    445
    Zustimmungen:
    40
    Mitglied seit:
    14.08.2007
    Hm,

    offenbar kommt es dir ja auf eine besonders hohe Geschwindigkeit an beim Verwenden von MacOS 9 (und X).

    Wäre zum Verwenden der Karte da nicht ein Quicksilver oder Quicksilver 2002 besser geeignet, weil die Gerätegeneration von einem Jahr später nach dem G4/400 (offenbar der "Gigabit Ethernet"), den du vorhast zu kaufen, bereits eine Bustaktrate von 133MHz besitzt und nicht bloß 100MHz.

    Will sagen, dass sich die Turbokarte zwar offenbar, wie in der Beschreibung steht, automatisch auf die Busrate einstellen wird, du aber schon durch die Wahl der Computergeneration nicht die optimal mögliche Geschwindigkeit erreichen wirst (sofern es dir darauf ankommt), vermutlich wird das imho aber schon laufen.

    Vergleiche einfach mal, etwa auf www.applehistory.com, die diversen Rechnergenerationen im G4-Bereich, achte aber auch darauf, dass die Geräte noch nativ mit MacOS 9 starten - falls du das noch wünschst.

    Und der Schweizer Händler hat ja offenbar auch noch Weiteres im Angebot, falls du dich auf diesen schon festgelegt hast. Zu den Preisen kann ich natürlich nix sagen - wie ist denn da der Umrechnungskurs derzeit von CHF in Euro?

    Was für Kriterien genau sind dir denn wichtig beim Kauf eines mehr als 5 Jahre alten Macs?

    Falls du allerdings MacOS X hauptsächlich darauf laufen lassen möchtest, ist wahrscheinlich in der Tat ein Intel-Mac zukunftssicherer. Und schneller, selbst mit eingebauter Turbokarte beim G4 (siehe oben BUS-Speed). Wahrscheinlich ist ein neuer MacMini-Intel auch günstiger, aber hardwaremäßig weniger erweiterbar als dieser G4 (was PCI angeht). Und das aktuelle System 10.5 wirst du nur mit Tricks auf Macs ausgeliefert mit <867MHz installieren können (selbst wenn eine Turbokarte noch reinkommt), Tiger läuft aber noch ziemlich gut, keine Ahnung was den Speed von Leopard angeht. Bedenke auch, dass in Zukunft viele MacOS X-Programme nur noch für Intel-Macs kompiliert werden, aber wenn du mit dem zufrieden bist, was schon da ist, geht´s noch ganz gut in vielen Bereichen. MP3s aus dem iTunes-Store und Audio-CDs kannst du aber natürlich flüssig mit dem G4 abspielen, auch DVDs (bei Verwendung eines entsprechenden CD-Laufwerks).
     
  8. neo0077

    neo0077 Thread Starter Mitglied

    Beiträge:
    418
    Zustimmungen:
    9
    Mitglied seit:
    05.04.2005
    Hab doch schon nen mini+macbook+ibook hmm. und ne schnelle os9 maschiene wär schon ge...
     
  9. neo0077

    neo0077 Thread Starter Mitglied

    Beiträge:
    418
    Zustimmungen:
    9
    Mitglied seit:
    05.04.2005
    ups gunibert war schneller. Jep für os9 wär dann der. ich glaube ich schau mal bei ebay.

    Ich schau mal nach dem Quicksilver 2002 danke gunibert werde mal Forschen.
     
Die Seite wird geladen...

MacUser.de weiterempfehlen

  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Akzeptieren Weitere Informationen...