Aufzeichnen aller Maus- und Tastaturaktionen

MiStErJaC

Aktives Mitglied
Thread Starter
Registriert
03.02.2008
Beiträge
4.164
Hi,

gibt es ein gutes App um alle Aktionen von Maus und Tastatur aufzuzeichnen und dann auch wieder wiedergeben zu können?

Super wäre wenn man auch später die Zeit zwischen den einzelnen Aktionen noch ändern kann.

Ich weiß mit Automator geht das ein bisschen, aber das funktioniert nicht so toll finde ich und auch die einzelnen Aktionen kann man nicht ansehen...

Danke!!

LG
 

Moriarty

Aktives Mitglied
Registriert
17.06.2004
Beiträge
1.306
Das wäre eine coole App um endlich das Passwort der anderen Nutzer rauszubekommen ;-) - oh, vielleicht ist das auch der Grund warum es das offiziell nicht gibt?
 

MiStErJaC

Aktives Mitglied
Thread Starter
Registriert
03.02.2008
Beiträge
4.164
Das wäre eine coole App um endlich das Passwort der anderen Nutzer rauszubekommen ;-) - oh, vielleicht ist das auch der Grund warum es das offiziell nicht gibt?
Haha ja das stimmt, aber ich möchte es eigentlich um repetitive workflows zu automatisieren... und da gibt es sehr wohl Apps, aber ich hab noch kein gutes gefunden :)
 

MiStErJaC

Aktives Mitglied
Thread Starter
Registriert
03.02.2008
Beiträge
4.164
Ja genau, also ich möchte, dass meine Maus und Tastaturaktionen aufgezeichnet werden und beliebig oft aufgerufen werden können. Soweit ich weiß geht das mit Automator sogar ganz gut. Aber dort habe ich das Problem, dass zB wenn ich Chrome im Workflow verwende etwas schief läuft. Weil nicht nur die reinen Maus und Tastaturaktionen aufgezeichnet werden denke ich sondern zB als Aktion "Tab Close" und das möchte ich eigentlich nicht.

Bzw wäre auch super wenn ich den Workflow einmal langsam aufzeichnen könnte und eben im Nachhinein dann aber die Zeit zwischen den Aktionen verändern kann. Ich habe ein einfaches Tool für Windows gesehen, das genau das kann und dachte das muss es doch auch für den Mac geben
 

MiStErJaC

Aktives Mitglied
Thread Starter
Registriert
03.02.2008
Beiträge
4.164
Jap klar aber finde nicht wirklich etwas brauchbares kommt mir vor... Ich versuche es weiter mit Automator und weiche auf Tools aus die auf Safari laufen
 

mausfang

Aktives Mitglied
Registriert
04.08.2016
Beiträge
2.434
Unter Windows funktioniert AutoIt gut. Für Mac gibt es zumindest vielversprechende Alternativen: https://alternativeto.net/software/autoit/?platform=mac
Bei Autoit ist aber auch nix mit „Makrorecorder“ … das ist ne sehr simplifizierte „Skriptsprache“ mit guter Anbindung ans Userinterface …

Man hat da immer den VBA-Makrorecorder im Sinn …
So funktioniert das aber in den wenigsten Fällen …
Darum habe ich auch noch nichts ins Rennen geworfen…

Und wenn das Skript nicht einfach nur eine Klickfolge ist, dann muss man für die Parameter auch immer Logik in den Skripablauf einbringen …

Ich hätte Bock, aber zu wenig Zeit mir UI Vision anzuschauen…läuft auch unter macOS …

Aber IMHO … record und play … das funktioniert nur für einfachste Sachen…

Was willst Du den konkret automatisch ablaufen lassen ?
 

MiStErJaC

Aktives Mitglied
Thread Starter
Registriert
03.02.2008
Beiträge
4.164
Hi :) ja ich brauche es in der Tat für eher ne einfache Sache! Für eine Seite wo man keine batch Uploads machen kann, da muss man immer die selbe Folge an Schritten durchführen und bei Beschreibung etc immer Text kopieren aus einer Tabelle.

Ich hab das jetzt nun mit Safari hingekriegt und die Tabelle in Numbers statt in Excel und nach ein paar Stunden trial and error am Sonntag hab ich nun ein Automator Workflow, der ganz gut hinhaut :) Was mich hier wiederum stört ist, dass ich die Geschwindigkeit von einzelnen Schritten nicht einfach ändern kann, da ich beim recorden natürlich nicht alles ganz so schnell gemacht habe wie es möglich wäre, aber es funktioniert zumindest mal
 

cpx

Aktives Mitglied
Registriert
14.01.2005
Beiträge
2.217
Für eine Seite wo man keine batch Uploads machen kann, da muss man immer die selbe Folge an Schritten durchführen und...
Mmmmmh... ich hatte mal ein ähnliches, langweiliges "Problem" auf dem Smarthphone um bei dem Spiel: "Camp Defense" viele Goldmünzen im Level 825 zu verdienen. Da wollte ich meinen Delta 3D Drucker für missbrauchen um die Tasten und Wischgesten mittels G-Code zu Programmieren und dann immer wieder schnell aus führen.
Leider habe ich inzwischen den Boss vom Level 825 besiegt so das das jetzt nicht mehr möglich ist. 🤪 :hamma:
 

Difool

Frontend Admin
Registriert
18.03.2004
Beiträge
13.552
Stell Dir einfach einen Roboter vor der mit einem Stift automatisiert Eingaben am Handy macht. Diese werden so lange wiederholt bis der Benutzer diesen Vorgang ab bricht.

Dafür muss man aber erst einmal wissen welche Taste die "Beliebig-Taste" (any-key) ist – dann funktionierts aber. :crack:

homers-drinking-bird.png
 

cpx

Aktives Mitglied
Registriert
14.01.2005
Beiträge
2.217
Dafür muss man aber erst einmal wissen welche Taste die "Beliebig-Taste" (any-key) ist – dann funktionierts aber. :crack:
Nein, in dem Spiel sind nur einige Felder zu Drücken so wie eine Wisch Geste zu tätigen.

Was eine richtige Tastatur an geht, gibt es beim Drücken einer beliebigen Taste einen Code der ohne weiteres abgefragt werden kann. Das gleiche gilt wenn keine Taste Gedrückt wird. :teeth:
 
Oben Unten