aufrüstung von G5

  1. Kaiser

    Kaiser Thread Starter MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    31.10.2004
    Beiträge:
    3.349
    Zustimmungen:
    0
    nicht, dass ich mit meinem g5 dp 2.0 nicht zufrieden wäre, aber für die zukunft:
    wie hoch ist die wahrscheinlichkeit, dass sich eine höhere taktung finden lässt, in anbetracht der tatsache, dass apples top-modell wassergekühlt ist?
     
    Kaiser, 14.12.2004
    #1
  2. admartinator

    admartinator MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    09.09.2003
    Beiträge:
    15.283
    Zustimmungen:
    290
    Verstehe ich dich richtig? Du willst deinen G5 übertakten?
     
    admartinator, 14.12.2004
    #2
  3. doka

    doka MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    26.07.2004
    Beiträge:
    39
    Zustimmungen:
    0
    Bei Macs ist das so eine Sache.
    Ich weiss zwar nicht wie das mittlerweile ist, aber mit den alten Kisten war das eine Katastrophe.

    ICH meine CPU Upgrades
     
    doka, 14.12.2004
    #3
  4. Kaiser

    Kaiser Thread Starter MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    31.10.2004
    Beiträge:
    3.349
    Zustimmungen:
    0
    neee
    dachte nur, wenns später schnellere prozessoren gibt, ist ein austausch wg. der geänderten kühlung vermutlich nicht möglich, oder?
    gehe mal davon aus, dass diese kühl"technik" in den nächsten macs weiter bestehen wird, die schnellere prozessoren haben...
     
    Kaiser, 14.12.2004
    #4
  5. Aquanaut

    Aquanaut MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    25.03.2004
    Beiträge:
    991
    Zustimmungen:
    0
    Da Du ja zufrieden bist, ist die wahrscheinlichkeit sehr gering. Denn bis Dein G5 für Deine Ansprüche zu langsam wird, dauert es noch ne weile und dann nuß man sich sowiso einen neueren Anschaffen! Aber Übertakten würde ich nicht machen!
     
    Aquanaut, 14.12.2004
    #5
  6. Aquanaut

    Aquanaut MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    25.03.2004
    Beiträge:
    991
    Zustimmungen:
    0
    … ich denke das sich nicht nur die Kühlung sich in der nächsten Zeit so verändern wird, das ansich das umrüsten fast unmöglich wird.
     
    Aquanaut, 14.12.2004
    #6
  7. Kaiser

    Kaiser Thread Starter MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    31.10.2004
    Beiträge:
    3.349
    Zustimmungen:
    0
    danke schonmal
    wie gesagt, bin sehr zufrieden, ausser vielleicht mit dem noch ausbaufähigem ram-speicher, aber da ist ja jede menge spielraum nach oben ;-)
     
    Kaiser, 14.12.2004
    #7
  8. admartinator

    admartinator MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    09.09.2003
    Beiträge:
    15.283
    Zustimmungen:
    290
    Mal davon abgesehen rüstet es sich bei einem Apple aufgrund seiner Wertbeständigkeit am einfachsten auf, indem man ihn verkauft, ein paar Euro drauf legt und sich dann das neueste Modell ordert! ;)

    ad
     
    admartinator, 14.12.2004
    #8
  9. Aquanaut

    Aquanaut MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    25.03.2004
    Beiträge:
    991
    Zustimmungen:
    0
    so ist es!
     
    Aquanaut, 14.12.2004
    #9
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen - aufrüstung
  1. Molledaisy
    Antworten:
    6
    Aufrufe:
    620
    Madcat
    25.02.2013
  2. solidstate
    Antworten:
    3
    Aufrufe:
    333
    solidstate
    10.05.2008