aufräumen

  1. applefever

    applefever Thread StarterMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    07.01.2006
    Beiträge:
    198
    Zustimmungen:
    0
    hallo :)

    so langsam merke ich wie mein ibook immer mehr zu arbeiten hat und ich würde gerne alle dateien die ich nicht mehr brauche oder unnötiger weise auf meinem ibook(G4) sind löschen und dann die dateien irgendwie "zusammen machen"
    ( ich glaube da gibt es auch sowas bei windows...aber mir fällt gerade der begriff dafür nicht ein ..)

    geht das ? wenn ja wie ? :)

    danke ..

    applefever
     
    applefever, 20.09.2006
  2. KonBon

    KonBonMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    11.02.2003
    Beiträge:
    4.686
    Zustimmungen:
    20
    Du meinst defragmentieren?
     
    KonBon, 20.09.2006
  3. applefever

    applefever Thread StarterMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    07.01.2006
    Beiträge:
    198
    Zustimmungen:
    0
    jaa .. genau! Das war´s bin eben nicht auf das wort gekommen .. thx
     
    applefever, 20.09.2006
  4. joachim14

    joachim14MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    08.02.2005
    Beiträge:
    7.295
    Zustimmungen:
    433
    So etwas Ähnliches hatten wir hier neulich schon mal.

    Du bist selbst im Laufe der Zeit durch Übung schneller geworden, deshalb scheint Dein Rechner langsamer.
    Versprich Dir von der Defragmentierung nicht allzu viel. Wird gerne überschätzt.
    Schau lieber mal nach, ob die Festplatte am Ende zu voll ist.
    Und überhaupt: an welchen Reaktionen merkst Du einen langsameren Rechner?
     
    joachim14, 20.09.2006
  5. BlueCougar

    BlueCougarMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    02.06.2006
    Beiträge:
    2.817
    Zustimmungen:
    181
    Also, die Sache mit dem defragmentieren ist hier und überall schon 1000 mal durchgekaut worden:
    Das Filesystem defragmentiert ganz gut alleine, solange du ca 20% freine Festplattenplatz hast.
    Was das löschen von unnötigen Dateien/Programmen angeht:
    Monolingual oder Macaroni oder ähnliches löscht nicht benötigte Sparachversionen, Druckertreiber findest du unter Libary/Printers usw...
    Oder gleich mal deine Daten sichern und nocheinmal eine angepasset Installation vornehmen.
     
    BlueCougar, 20.09.2006
  6. applefever

    applefever Thread StarterMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    07.01.2006
    Beiträge:
    198
    Zustimmungen:
    0
    ja ich hab die suche schon benutzt .. nur mir viel der begriff nicht mehr ein sry..

    werde mich nochmal im forum umsehn..

    applefever
     
    applefever, 20.09.2006
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen - aufräumen
  1. Vogelfutter

    Macbook aufräumen

    Vogelfutter, 13.10.2015, im Forum: Mac OS
    Antworten:
    10
    Aufrufe:
    770
    Franken
    14.10.2015
  2. synapstic
    Antworten:
    4
    Aufrufe:
    347
    synapstic
    29.08.2015
  3. Serhat
    Antworten:
    13
    Aufrufe:
    1.108
    sn0wleo
    12.06.2015
  4. bzdega
    Antworten:
    16
    Aufrufe:
    3.953
    steve it
    06.01.2017
  5. romeylo
    Antworten:
    27
    Aufrufe:
    2.062
    romeylo
    07.02.2014