"Aufräumen" meiner Festplatte

  1. Alana

    Alana Thread Starter MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    27.02.2005
    Beiträge:
    26
    Zustimmungen:
    0
    Hallo!
    Ich hoffe mal, ich habe den Thread im richtigen Teil geöffnet :kopfkratz:
    Also meine Frage betrifft das "Aufräumen" meiner Festplatte. Als ich voller Enthusiasmus darüber endlich einen vernünftigen und schnellen Computer zu haben, allen möglichen Sch*** downgeloaded habe, sprich Spiele, Programme etc., habe ich nicht darüber nachgedacht, dass ich ja nur ein kleiner Apple-Novize bin. Ich habe leider keine Ahnung, wie ich den ganzen Blödsinn jetzt wieder von meiner Platte bekomme, ohne dass noch irgendwelche Spuren bleiben. Hat irgendjemand einen Tipp, bzw. kann mir einfach erklären, wie ich das auf die Reihe kriege?
    Ach ja, ich habe ein iBook G4, 1,33 Ghz mit Mac OS X 10.3.9, nur für den Fall dass das wichtig ist :)

    Danke für jede Hilfe :p

    Alana
     
  2. hermann4000

    hermann4000 MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    28.11.2003
    Beiträge:
    367
    Zustimmungen:
    0
    Im Finder nach dem Namen des zu löschenden Programmes suchen und alles was du findest (pref-Dateien usw.) ab in die Tonne. Das wars. Gibt hier schließlich keine Registry!
     
  3. moranibus

    moranibus MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    28.02.2006
    Beiträge:
    4.531
    Zustimmungen:
    184
    ...und wenn du zu faul bist, diese Dateien selber zu suchen, dann verwende ein Programm wie z.B. AppZapper zum Deinstallieren, das sucht dir alles Kleinzeugs selber zusammen... LG
     
  4. knechtuwe

    knechtuwe MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    15.07.2005
    Beiträge:
    321
    Zustimmungen:
    1
    habe das selbe büchen wie du und seit zwei jahre bestimmt einige hundert prg. druf und runer gemacht. wenn du dich nach den antorten oben richtest dann läuft und läuft und läuft er noch genau so schnell und gut wie meiner jetzt un am anfang. :D mehr gibt es dazu nicht zu sagen . bis dann un viel spaß noch beim installieren und löschen !! ach so und immer drann denken du hast jetzt kein xp mehr, das vergessen dieses geht sehr schnell nach ein paar wochen mit nem mac . wenn du dich mal ärgerst über den mac ,was nicht der fall sein wird, dann denke mal an xp zeiten zurück und der ärger ist wie verflogen
     
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen - Aufräumen meiner Festplatte
  1. stpauli20359
    Antworten:
    24
    Aufrufe:
    2.232
  2. langelatte
    Antworten:
    4
    Aufrufe:
    641
  3. .::iDexter::.
    Antworten:
    10
    Aufrufe:
    1.881
  4. franonym
    Antworten:
    7
    Aufrufe:
    2.300
  5. xxllotti
    Antworten:
    38
    Aufrufe:
    1.985