Aufnehmen über iStudioLink

  1. mobs

    mobs Thread StarterMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    24.04.2005
    Beiträge:
    349
    Zustimmungen:
    0
    nabend,

    komme gerade vom MacHouse(berlin), wo ich mir das iStudioLink gekauft habe um endlich meine Gitarre ordentlich übers ibook aufzunehmen. Der Händler sagte mir zu, ich müsse das Kabel einfach reinstecken und könne los lesen. Doch leider ist das nicht so. Wenn ich den Optionen gucke steht bei Audioeingang Audio(automatisch) oder so. WIe kann ich nun mein book sagen, das ich eine gitarre dran habe...?

    Bitte um schnelle hilfe...danke
     
    mobs, 26.11.2005
  2. Knoppaz

    Knoppaz

    Hat dein iBook denn einen Audioeingang? Die aktuellen haben keinen, daher nützt auch das Adapterkabel (das in den Audioeingang müsste) bei denen nichts.
     
    Knoppaz, 26.11.2005
  3. mobs

    mobs Thread StarterMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    24.04.2005
    Beiträge:
    349
    Zustimmungen:
    0
    Bitte was...wie kacke ist das denn bitte? Ich habe nur einen Audioausgang....
    Aber der Type meinte das dit trotzdem funktioniert....
     
    mobs, 26.11.2005
  4. Spike

    SpikeMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    16.09.2003
    Beiträge:
    15.982
    Zustimmungen:
    144
    Das steht auf der Apple Seite:


    "Systemvoraussetzungen
    • iLife ’04 oder eine andere Software für die Musikbearbeitung

    Hinweis: Erfordert einen Macintosh Computer mit einem integrierten analogen Audioanschluss"


    Mit dem iBook wird das nix.
    Du brauchst einen USB oder Firewire Audio Adapter für das iBook.
    Anders geht es nicht!
     
    Spike, 26.11.2005
  5. janpi3

    janpi3MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    01.02.2005
    Beiträge:
    8.027
    Zustimmungen:
    154
    Tja da hat der Typ dich verarscht oder dir nicht zugehört oder du hast vergessen zu sagen das du ein iBook hast, auf alle Fälle wird das nicht ohne externe Soundkarte
     
    janpi3, 26.11.2005
  6. Knoppaz

    Knoppaz

    Wobei ich das auch schon etwas ungenau finde. Ein Audio-Ausgang ist auch ein Audioanschluss. Auch wenn man sich natürlich denken kann, dass man einen Eingang braucht … ;)

    Auf der Herstellerseite steht es aber unmissverständlich:
    http://www.monstercable.com/computer/productPageComputer.asp?pin=2440
     
    Knoppaz, 26.11.2005
  7. mobs

    mobs Thread StarterMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    24.04.2005
    Beiträge:
    349
    Zustimmungen:
    0
    Okay, dann bekommt der Halunke das ding am Montag gleich wieder uffen Tisch gelegt...Das ich nen iBook habe, hab ich doch erwähnt...oder net.. *grübel*
    gott schütze das 14-tägige rückgaberecht
     
    mobs, 26.11.2005
  8. Knoppaz

    Knoppaz

    Das gilt nur bei Versandhäusern bzw. Internetbestellungen (Fernabsatzgesetz), nicht beim Einkauf in einem Laden. Da muss man auf Kulanz hoffen, wobei das bei deinem Fall kein Problem sein sollte, da du wohl falsch beraten wurdest.
     
    Knoppaz, 26.11.2005
  9. mobs

    mobs Thread StarterMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    24.04.2005
    Beiträge:
    349
    Zustimmungen:
    0
    Kann mir einer sagen, über welches Kabel ich dann mit dem ibook aufnehmen kann?
     
    mobs, 27.11.2005
  10. janpi3

    janpi3MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    01.02.2005
    Beiträge:
    8.027
    Zustimmungen:
    154
    mit gar keinem!
    du brauchst dazu eine externe Soundkarte und erst mit der kannst du dann aufnehmen.
     
    janpi3, 27.11.2005
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen - Aufnehmen über iStudioLink
  1. sculptor
    Antworten:
    4
    Aufrufe:
    208
    sculptor
    16.03.2017
  2. adrianenders
    Antworten:
    1
    Aufrufe:
    962
    geronimoTwo
    07.08.2015
  3. k0b
    Antworten:
    9
    Aufrufe:
    2.942
  4. LogicistLogic
    Antworten:
    20
    Aufrufe:
    2.033
    LogicistLogic
    27.06.2014
  5. macboehni
    Antworten:
    3
    Aufrufe:
    619
    A. Pazzo
    12.02.2005