Auflösung von xfree86 festlegen

Dieses Thema im Forum "Mac OS - Unix & Terminal" wurde erstellt von solty, 28.03.2004.

  1. solty

    solty Thread Starter MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    22.12.2003
    Beiträge:
    73
    Zustimmungen:
    0
    Hallo,

    ich habe mit fink xfree86 installiert. Es läuft einwandfrei. Allerdings möchte ich die Auflösung verändern und suche nach der entsprechenden Konfigurationsdatei.

    Weiss jemand, wo ich diese finde?

    Vielen dank im voraus,

    Lukas
     
  2. Tim99

    Tim99 MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    18.02.2004
    Beiträge:
    1.494
    Zustimmungen:
    6
    Also unter Linux wäre das die sagenumwobene
    /etc/X11/XF86config
     
  3. solty

    solty Thread Starter MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    22.12.2003
    Beiträge:
    73
    Zustimmungen:
    0
     

    Unter Linux ja, unter Mac leider nicht... Weitere Vorschläge?
     
  4. Rakor

    Rakor MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    05.11.2003
    Beiträge:
    2.785
    Zustimmungen:
    3
    Was für einen X11 hast du denn? Den von Apple? Der ist soweit ich weis an Quarz angepasst/optimiert. Daher läuft er auch nur in Quarz bzw. Aqua. Und daher wiederum kannst du es wohl nicht ändern...

    Hast du deinen anderen Server gibt es 100% eine XF86Config
     
  5. solty

    solty Thread Starter MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    22.12.2003
    Beiträge:
    73
    Zustimmungen:
    0
     

    Ich habe nicht den Apple X11, sondern den, der FINK mitbringt. Ich finde aber wirklich keine XF86Config. Habe schon überall unter /etc/X11 nachgeschaut...

    Gruß,

    Lukas
     
  6. Rakor

    Rakor MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    05.11.2003
    Beiträge:
    2.785
    Zustimmungen:
    3
    Du weisst, dass FINK alles komplett in /sw installiert, oder?

    Schau mal unter /sw/etc/X11

    Keine Ahnung ob es da ist (ich hab den Apple X11). Aber such in dem /sw nach...
     
  7. solty

    solty Thread Starter MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    22.12.2003
    Beiträge:
    73
    Zustimmungen:
    0
     

    Unter /sw/etc gibt es keine Einträge für X11. Ich habe auch schon gelesen, dass X11 die einzige Ausnahme ist und nicht unter /sw installiert wird

    Mit fink wird übrigens XDarwin als X11 Server installiert.
     
  8. Rakor

    Rakor MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    05.11.2003
    Beiträge:
    2.785
    Zustimmungen:
    3
    Hmm... Sorry, dann kann ich dir wohl nicht helfen...
     
  9. doalwa

    doalwa MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    17.11.2003
    Beiträge:
    9
    Zustimmungen:
    0
    Hi,

    also, unter Linux und FreebSD ist es so, dass nach dem aufruf von startx eine Ausgabe kommt in der unter anderem die verwendete Konfigurationsdatei steht plus Pfad zu selbiger.
    Ruf doch einfach startx in einer shell auf und leite die ausgabe in eine datei um, zum beispiel so:
    startx > x.log
    anscheinend schaust du dir mit
    less x.log
    die Datei an..da sollte eigentlich drin stehen, welche konfigurationsdatei momentan verwendet wird, die kannst du ja dann abändern..die auslösung wird
    dann in der XF86COnfig in der Section "Screen" abgeändert..

    Hoffe das hilft dir weiter.
     
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen - Auflösung xfree86 festlegen
  1. Scorpion
    Antworten:
    10
    Aufrufe:
    853
  2. cchris
    Antworten:
    5
    Aufrufe:
    1.168

Diese Seite empfehlen