Auflösung der visuellen Effekte in iTunes

Dieses Thema im Forum "Mac OS Software" wurde erstellt von copkiller, 02.04.2006.

  1. copkiller

    copkiller Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    80
    Zustimmungen:
    0
    Mitglied seit:
    07.03.2004
    Wenn ich die visuellen Effekte im Vollbildmodus starte, werden diese nur in 800x600 angezeigt, sprich es ist ein fetter schwarzer Rahmen drum rum.
    Meine momentane Auflösung beträgt 1152x870 bei 75 Hertz.
    Liegt das Problem am Monitortreiber ?

    Hab hier einen 17" Highscreen MS 1795P (Röhre).
     
  2. copkiller

    copkiller Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    80
    Zustimmungen:
    0
    Mitglied seit:
    07.03.2004
    Iss das überhaupt normal ?
     
  3. copkiller

    copkiller Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    80
    Zustimmungen:
    0
    Mitglied seit:
    07.03.2004
    Antwortet mir mal einer ?

    Ist das bei euch auch so ?
     
  4. dehose

    dehose unregistriert

    Beiträge:
    5.166
    Zustimmungen:
    492
    Mitglied seit:
    05.03.2004
    Hast du die Einstellung auf "groß" gestellt? Bei "klein" und "mittel" sind bei mir nur Balken drumherum, bei "groß" nicht.

    (Getestet auf einem 12er PB und 20er iMac)
     
  5. Spike

    Spike MacUser Mitglied

    Beiträge:
    15.982
    Zustimmungen:
    144
    Mitglied seit:
    16.09.2003
    Bei meiner 1024er PowerBook Auflösung gibt es keine schwarzen Balken... kopfkratz
     
  6. copkiller

    copkiller Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    80
    Zustimmungen:
    0
    Mitglied seit:
    07.03.2004
    Ist auf groß, trotzdem sind die Balken da.
     
  7. copkiller

    copkiller Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    80
    Zustimmungen:
    0
    Mitglied seit:
    07.03.2004
    Problem gelöst !
    Die Lösung war sowas von simpel......einfach das Monitorbild bei 640x480 richtig einstellen.
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen