1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

aufgrund von musik formen und bewegungen generien

Dieses Thema im Forum "Mac OS" wurde erstellt von abgestempelt, 17.02.2004.

  1. abgestempelt

    abgestempelt Thread Starter MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    13.08.2003
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
    hallo

    für live visuals benutze ich unteranderem ein im director programmiertes tool das aufgrund der musik formen und bewegungen generiert.
    nun will ich dies auf meiner neuen kiste (osx 10.3.2) verwenden doch leider finde ich im system nirgends eine einstellung die mir ermöglicht dass die musikdaten intern verwendet werden können (unter 0s 9 war dies kein problem)
    kann mir jemand einen typ geben wo ich diese einstellung vornehmen muss? oder wird mir dies unter osx verwehrt?
    dankbar für tipps
    gruss richu
     
  2. stenser

    stenser MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    21.10.2003
    Beiträge:
    777
    Zustimmungen:
    2
    ich habe zwar ehrlich gesagt gerade mal keine Lösung für dieses Problem...

    Denoch wollt ich gern wissen, wie die Visuals ausehn und nach was die Sach bei der Musik reagiert...

    kannst könntest du dann auch fotos und oder kleine kuzrvideos im endlos-loop einpielen?



    Tschö
    Jens
     
  3. abgestempelt

    abgestempelt Thread Starter MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    13.08.2003
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
    das ziel ist das wir alles aus einem programm machen können doch ganz soweit ist der programierer doch noch nicht.
    schlussentlich solten mehrere layer mit verschidenen transformationsmoden übereinander laufen blenden gefahren werden in und outs gesetzt werden und so weiter
    grezz
     
  4. stenser

    stenser MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    21.10.2003
    Beiträge:
    777
    Zustimmungen:
    2
    das hört sich ja dann doch eher nach ner größeren sach an...

    Für was der Aufwand? Gibts sowas nicht als Skript bei ner Resource zu laden? Ich denk, wenn man da ma genau sucht findet man sicher was.


    Jens
     
  5. abgestempelt

    abgestempelt Thread Starter MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    13.08.2003
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
    sind ja eben immer die eigenen ansprüche und wünsche und dazu komt doch die herausforderung und und und.......
     
  6. stenser

    stenser MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    21.10.2003
    Beiträge:
    777
    Zustimmungen:
    2
    wollt ihr dann auch videos und fotos mit transitions einbinden?

    Jens
     
  7. abgestempelt

    abgestempelt Thread Starter MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    13.08.2003
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
    videos & fotos

    ja hallo

    ja videos, fotos, text und flashanimationen, halt so alles das irgendwie spass macht.
    gruss
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen