Auffallend wenig Spam zur Zeit

Diskutiere das Thema Auffallend wenig Spam zur Zeit im Forum Online-Software.

  1. Steppenwolf

    Steppenwolf Thread Starter Mitglied

    Beiträge:
    3.195
    Zustimmungen:
    56
    Mitglied seit:
    23.06.2005
    Hallo miteinander,

    mir ist bewusst, dass das ein komisches Anliegen sein mag, aber seit etwa zwei Wochen landen in meinen beiden Mailaccounts nahezu keine Spammails mehr.
    Ich dachte zuerst schon, dass mein Programm keine Mails mehr empfängt, aber es sind tatsächlich nur die Werbungen, die ausbleiben...
    Es wird sich doch nicht tatsächlich mal was getan haben, sprich Verhaftungen von Betreibern, Gesetzesänderungen oder dergleichen?

    Oder ist das nur eine "Flaute"?
     
  2. oneOeight

    oneOeight Mitglied

    Beiträge:
    51.285
    Zustimmungen:
    5.120
    Mitglied seit:
    23.11.2004
    falls du deine mailaccounts bei t-online hast, die lehnen wohl neuerdings spam direkt bei ankunft ab...
    oder vielleicht hat dein email anbieter neue anti-spam massnahmen implementiert...

    bei mir kommt schon seit jahren nicht viel spam an ;)
    aber das liegt daran, dass ich die mail server selbst konfigurieren konnte ;)
     
  3. bernie313

    bernie313 Mitglied

    Beiträge:
    22.190
    Zustimmungen:
    2.397
    Mitglied seit:
    20.08.2005
    da der Aktienmarkt am Boden liegt, Viagra auch nicht mehr aktuell ist, jeder schon die Bilder der sexy Nachbarin gesehen hat und die Nigeria Fraktion sich dumm und dusselig verdienst hat, müssen erst neue Märkte erschlossen werden, dann gehts weiter:D
     
  4. tom321

    tom321 Mitglied

    Beiträge:
    89
    Zustimmungen:
    5
    Mitglied seit:
    11.03.2005
    Den gleichen Gedanken habe ich seit Tagen auch. Statt 30 bis 40 Spam am Tag habe ich nur noch 2 bis 3.

    Kann so bleiben.
     
  5. Steppenwolf

    Steppenwolf Thread Starter Mitglied

    Beiträge:
    3.195
    Zustimmungen:
    56
    Mitglied seit:
    23.06.2005
    Wäre das schön.
     
  6. wilmafeuerstein

    wilmafeuerstein Mitglied

    Beiträge:
    1.001
    Zustimmungen:
    64
    Mitglied seit:
    15.10.2005
    Bei mir genauso. In unserer Firma und zuhause, kann so bleiben. :thumbsup:
     
  7. ThiloKA

    ThiloKA Mitglied

    Beiträge:
    549
    Zustimmungen:
    1
    Mitglied seit:
    01.04.2006
    Seit dem 26. März ist bei mir das Spampostfach verwaist. Ich bin bei T-Online. Das wäre ja wirklich ein toller Service.
     
  8. pspfreak

    pspfreak Mitglied

    Beiträge:
    1.708
    Zustimmungen:
    96
    Mitglied seit:
    19.03.2008
    Ist vielleicht nicht das richtige Thema, aber weiß jemand einen Mail-Anbieter, der keine Werbung verschickt? GMX suckt nämlich gewaltig, mit der vielen Werbung, die kein Mensch braucht. Wer will denn schon ein superschnelles HP-Doofbook mit 2 nonokia Handys und nem super Sparvorteil kaufen? Mich würde es schon zu Tode nerven, wenn Apple sowas verschicken würde...
     
  9. Steppenwolf

    Steppenwolf Thread Starter Mitglied

    Beiträge:
    3.195
    Zustimmungen:
    56
    Mitglied seit:
    23.06.2005
    Bin auch bei T-Online, das Datum dürfte auch bei mir ungefähr hinkommen.
    Bei den providerseitigen Spamdiensten habe ich nur immer Angst, dass mal eine "echte" Mail von denen raussortiert wird.
     
  10. Difool

    Difool Super Moderator

    Beiträge:
    9.073
    Medien:
    37
    Zustimmungen:
    3.811
    Mitglied seit:
    18.03.2004
    Das dürfte die Ruhe vor dem Sturm sein...

    Der Sektor Phishing in Communitys läuft bereits an.
    Das den SpamMail-Pappnasen die Ideen ausgehen, bezweifle ich. Leider.
     
  11. Itekei

    Itekei Mitglied

    Beiträge:
    5.075
    Zustimmungen:
    111
    Mitglied seit:
    11.11.2003
    Vielleicht haben sie in Russland auch nur wieder einen bedeutenden Spammer gelyncht.
     
  12. delaney

    delaney Mitglied

    Beiträge:
    747
    Zustimmungen:
    17
    Mitglied seit:
    19.10.2004
    kann vielleicht mal jemand die sache mit der "nigeria-fraktion" erklären. habe eine zeitlang auch diese mails bekommen, in denen man "vertrauenswürdig" gebeten wurde, in hinterbuchstehude für jemand andern geld abzuholen und dann für seine mühe einen teil davon zu bekommen. geht da wirklich jemand drauf ein? und wie verdienen die geld damit?
     
  13. DJAG

    DJAG Mitglied

    Beiträge:
    1.514
    Zustimmungen:
    43
    Mitglied seit:
    08.04.2002
    Ich bekam Spam fast nur über meinen T-Online Account, möglicherweise filtert die Telekom besser!
     
  14. bernie313

    bernie313 Mitglied

    Beiträge:
    22.190
    Zustimmungen:
    2.397
    Mitglied seit:
    20.08.2005
  15. Macatroniker

    Macatroniker Mitglied

    Beiträge:
    10
    Zustimmungen:
    0
    Mitglied seit:
    12.04.2008
    @pspfreak
    Ich war ganz früher auch mal bei GMX bis ich dann so pro tag um die 2000 SpamMails gekriegt hab. OK ich hab mich au öfter bei schlechten seiten registert:D aber dieses Problem umgeht man ambesten mit Trashmail.(Sry falls es ned zum Thema passt)
     
  16. Timberthy

    Timberthy Mitglied

    Beiträge:
    1.340
    Zustimmungen:
    49
    Mitglied seit:
    08.05.2006
    Super neuerdings werden meine an hotmail & t-online versendete e-Mails als Spam erkannt und kommen zurück! Sind natürlich nur einzelne E-Mails und alles andere als Spam!
    Jetzt kenn ich (wahrscheinlich) den Grund
     
Die Seite wird geladen...

MacUser.de weiterempfehlen

  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Akzeptieren Weitere Informationen...