1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Aufdringliche Spendensammler

Dieses Thema im Forum "MacUser Bar" wurde erstellt von TNC, 29.03.2005.

  1. TNC

    TNC Thread Starter MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    11.01.2003
    Beiträge:
    1.881
    Zustimmungen:
    0
    Neulich standen einpaar Typen vor meiner Tür und wollten Geld.
    Ich wollt ihnen aber nichts geben.
    Das haben sie nicht verstanden.

    Es ging um ne Renovierung von irgendeinem blödsinnigen Gebäude das keinem Menschen was bringt, und ich sah´s nicht ein das mitzufinanzieren, und als ich gleich mal klar machte, dass ich eh nichts geben wollte weils etwas dubios klingt wurde einer der Dreien ungeduldig und meinte zum anderen..."komm, hol die Liste raus und schreib mal einen Wert auf und das zahlt er dann einfach". Das hat mich schonmal sauer gemacht, dass der selbst bestimmen wollte, dass ich einfach zu zahlen habe. Als ich klar sagte, sie sollen am besten gehen und sich die Liste sonst wohin stecken, kam der eine wieder mit der Mitleidstour und so blöden Sprüchen wie, "tu was gutes, wenn du mal stirbst kommst dann in den Himmel und hast zu Lebzeiten was gutes getan" (er sah aus als meinte er es auch wirklich ernst). :rolleyes: jetzt dachte ich mir, Scheisse, was sind das für Freaks.
    Bei solchen Typen an der Tür bekommt man ja schon fast Angst, bin mir sicher viele werden fast schon genötigt was zu zahlen ob sie wollen oder nicht.

    Was kann man gegen solche Leute tun, die einen fast schon zwingen etwas zu "spenden"? Ich denke es gibt genug naive Menschen die etwas zahlen und nichtmal genau wissen wofür oder sich erst garnicht recht trauen nach zu fragen. Nichtmal als ich nachgefragt hatte bekam ich ne vernünftige Antwort wofür das Geld genau gebraucht wird, er wollte einfach nur schnell Geld und dann zur nächsten Tür.

    Auf jedenfall werd ichs das nächste mal nicht anders machen und sie sobald ich sie sehe rausschmeissen, ohne sie rein gelassen zu haben und die Digitalkamera bereit halten um ihre dämlichen Gesichter fest zu halten.
     
  2. Sergeant Pepper

    Sergeant Pepper MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    26.05.2004
    Beiträge:
    2.406
    Zustimmungen:
    0
    Türpion? Türkette (diese Kette, die die Tür nur einen Spalt öffnet…)?
     
  3. wegus

    wegus MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    13.09.2004
    Beiträge:
    15.307
    Zustimmungen:
    1.809
    sei seehr vorsichtig! Konnten/Wollten die sich ausweisen? Spendenausweis? Ich würd da mal dezent die Polizei informieren.Vielleicht suchen die freundlichen Herren ja nach hilflosen oder alten Zeitgenossen die sie etwas "erleichtern" können. Da ist die Polizei durchaus dankbar über Beschreibungen/Hinweise. Sei daher vorsichtig mit fotografieren! Mag sein, daß sie dann gewaltätig werden...
     
  4. Handelt es sich um das Berliner Reichstagsgebäude? Die Beschreibung würde passen :D
     
  5. TNC

    TNC Thread Starter MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    11.01.2003
    Beiträge:
    1.881
    Zustimmungen:
    0
    Nein.
    Nein.

    Beim nächsten mal überleg ich mir was. Kann einfach nicht wegschauen wenn solche Leute durch die Gegend ziehen...beim letzten mal war ich leider unvorbereitet.


    Flieger:
    Ne, so eine grosse Geldtasche hatten sie auch wieder nicht. :D
     
  6. dieBraut

    dieBraut MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    04.03.2005
    Beiträge:
    47
    Zustimmungen:
    0
    dankeschön, wiedersehen, türzu. ohne diskussion. was anderes hilft nicht. mag sein, dass das arme schweine sind die so einen job machen, aber wofür ich spende, such ich mir gerne selbst aus.
     
  7. TNC

    TNC Thread Starter MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    11.01.2003
    Beiträge:
    1.881
    Zustimmungen:
    0

    Durch den Spion schaut jeder klein und niedlich aus, da will man aufmachen und mal über ihre Köpfe streicheln. :D
    Wenn man dann aufmacht bereut mans. ;)
     
  8. Chieftain

    Chieftain MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    29.03.2005
    Beiträge:
    18
    Zustimmungen:
    0
    in diesen Fällen hilft mir mein WauWau, der eher die größe eines Kalbs hat und richtig böse Zähne auf Kommando fletscht ;)
     
  9. HAL

    HAL

    Tja, dann würde ich an deren Stelle um Löschung der Bilder bitten. Und
    wenn Du dann nicht dazu bereit bist, hast DU die Arschkarte gezogen.

    :D
     
  10. mj

    mj MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    19.11.2002
    Beiträge:
    6.185
    Zustimmungen:
    776
    Gar nicht erst diskutieren, bei mir kommen mehrfach im Jahr sog. ehemalige Drogenabhängige vorbei die mit Umfrage ködern und anschließend versuchen ein Zeitschriftenabo anzudrehen.
    Lehnt man dankend ab, werden die ganz schnell sehr pampig und beleidigend - und da hilft nur eins: Tür zu.