Auf neuem iBook kein 10.3 mehr?

  1. NemesisOne22

    NemesisOne22 Thread StarterMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    13.02.2004
    Beiträge:
    39
    Zustimmungen:
    0
    Hallo.

    Haben auf der Firma ein neues iBook bekommen. Ausgeliefert mit 10.4.2. Ich bekomme das iBook mit keiner Panther-CD (weder von iBook, PB oder Orginal-Panther-CD) gestartet. Programmbedingt können wir 10.4 nicht einsetzen. Was kann ich tun. Das gleiche Problem habe ich auch bei einem MacMini.

    Gruß Timo
     
    NemesisOne22, 21.11.2005
  2. djdc

    djdcMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    29.04.2004
    Beiträge:
    2.699
    Zustimmungen:
    71
    Das ist bei Apple so üblich, dass man die aktuellen Geräte nicht mit alten Betriebssystemversionen laufen lassen kann. Downgrade des BIOS ist auch schlecht möglich...
     
    djdc, 21.11.2005
  3. Spike

    SpikeMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    16.09.2003
    Beiträge:
    15.982
    Zustimmungen:
    144
    Klar läuft da auch Panther drauf. Du benötigst allerdings eine Panther CD...
     
    Spike, 21.11.2005
  4. SteveHH

    SteveHHMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    03.03.2005
    Beiträge:
    3.604
    Zustimmungen:
    43
    Ne das geht gar nicht mehr :-(
    Hatte ich auch versucht mit meinem Mini und einem G5 2.3.
    Du musst Dich also notwendigerweise mit dem Tiger anfreunden.

    Stephan
     
    SteveHH, 21.11.2005
  5. Lutzifer1960

    Lutzifer1960MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    04.01.2005
    Beiträge:
    1.518
    Zustimmungen:
    3
    Ist aber doch ne gute Idee neue Books mit alten Programmen zu liefern, da werden wenigstens die Lager leer :D
     
    Lutzifer1960, 21.11.2005
  6. Knoppaz

    Knoppaz

    Er hat doch geschrieben, dass eben dies beim ihm nicht geklappt hat.
     
    Knoppaz, 21.11.2005
  7. djdc

    djdcMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    29.04.2004
    Beiträge:
    2.699
    Zustimmungen:
    71
    Wieso behauptest du sowas?
     
    djdc, 21.11.2005
  8. Emagdnim

    EmagdnimMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    01.10.2005
    Beiträge:
    6.115
    Zustimmungen:
    230
    ich bin mir nicht sicher, ob das wirklich garnicht mehr geht. das isntallieren mit systemcds meine ich.

    allerdings könntest du panther vielleicht auf einem `älteren´ mac installieren und dann auf den mini und das book klonen.

    mit dem migrationsassistenten sollte dann auch der dateiaustausch und das übertragen von allen einstellungen klappen.

    man möge mich berichtigen, wenn ich da etwas übersehen haben sollte...

    :cool:


    gruss
     
    Emagdnim, 21.11.2005
  9. Spike

    SpikeMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    16.09.2003
    Beiträge:
    15.982
    Zustimmungen:
    144
    Hoppla, das mit der Original Panther CD habe ich überlesen! :(

    Mit einer Original Panther CD sollte das aber gehen.
    Warum es bei Dir nicht klappt ist mir allerdings schleierhaft. kopfkratz
     
    Spike, 21.11.2005
  10. tyake

    tyakeMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    26.08.2005
    Beiträge:
    340
    Zustimmungen:
    13
    Hi,

    das aktuelle iBook ( mit der Scrolling Trackpad und SMS ) unterstuetzt definitv kein aelteres OS.
    Ich hatte versucht eine Original Tiger DVD zu installieren, dort wurde schon das Trackpad nicht erkannt. Ein Update auf 10.4.2 hat das Problem auch nicht behoben. Das iBook wird mit einer angepassten 10.4.2 Version ( Build 8D37 ) geliefert. Das offizielle 10.4.2 war Build 8C46.

    Bye

    tyake
     
    tyake, 21.11.2005
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen - Auf neuem iBook
  1. Mmmac
    Antworten:
    2
    Aufrufe:
    606
  2. slugg
    Antworten:
    23
    Aufrufe:
    1.244
  3. ilisarov
    Antworten:
    2
    Aufrufe:
    680
  4. airprime
    Antworten:
    8
    Aufrufe:
    558
    Black Smurf
    21.05.2006
  5. jethroxy
    Antworten:
    7
    Aufrufe:
    682
    martinibook
    23.02.2006