Auf meiner 250GB-Apple-SSD fehlen plötzlich 65 GB?

rechnerteam

MU Scout
Dabei seit
11.12.2006
Beiträge
9.203
Punkte Reaktionen
3.562

Du weißt nun, wie dieser "Brummer" genau heißt.
Nun kannst Du den Namen im Finder-Fenster eingeben und eine Suche mit den Parametern ->Art "beliebig", Sichtbarkeit ->"sichtbar oder unsichtbar " starten. Je genauer die Attribute umso höher die Trefferwahrscheinlichkeit. Sichtbar oder unsichtbar ist Pflicht.
Wird die Datei gefunden, unten aus der Pfadleiste in den Papierkorb ziehen und löschen.
Oder auf den Schreibtisch ziehen dann wird sie i.d.R. sichtbar und Du kannst prüfen, was Du löschst.
 

kuebler

unregistriert
Thread Starter
Dabei seit
20.05.2006
Beiträge
3.182
Punkte Reaktionen
318
Problem ist weg!

Danke an alle, die mir diese abendliche Geisterbahnfahrt spendiert haben.

Das Problem war, dass der Papierkorb im Dock laut Symbol zwar gefüllt war, aber keinen Inhalt anzeigte und sich auch nicht leeren liess.

Nach langem "Rum-murksen" liess er sich dann aber doch leeren.

Jetzt habe ich meinen vollen Speicher wieder.

Wenn das unterliegende Unix zuschlägt, dann wird's auf den Macs eben doch manchmal richtig witzig... Gott-sei-Dank nicht allzu oft...
 

Rul

Aktives Mitglied
Dabei seit
16.10.2009
Beiträge
12.016
Punkte Reaktionen
2.813
Das sollte keine Belehrung sein, sondern ein Hinweis darauf, dass sich besagte große Datei eben schon im Papierkorb befindet. Und sicheres löschen jenes mit eventuell vorhandenen externen Platten bewirkt oft Wunder.
 

kuebler

unregistriert
Thread Starter
Dabei seit
20.05.2006
Beiträge
3.182
Punkte Reaktionen
318
Das sollte keine Belehrung sein, sondern ein Hinweis darauf, dass sich besagte große Datei eben schon im Papierkorb befindet. Und sicheres löschen jenes mit eventuell vorhandenen externen Platten bewirkt oft Wunder.

Ok, danke, nix für ungut.

Und ich bin am Schluss ja wirklich durch die geballte Intelligenz der Threadteilnehmer aus dem Problem rausgekommen. Alleine wäre ich da chancenlos geblieben.

Aber eine Geisterbahnfahrt war es trotzdem...

Und so habe ich auch mal wieder einen halben Tag meines Lebens rumgekriegt, ohne extra RTL2 einschalten zu müssen... :cake:
 
Oben Unten