Auf Kur + Apple TV,

vespa67

Mitglied
Thread Starter
Registriert
29.11.2014
Beiträge
169
Hallo,

Ich bin auf Kur und wollte Apple TV mit HDMI am TV verbinden und schauen wie zuhause. Wlan wurde erkannt, nur wenn ich Netflix starte kommt keine Internet Verbindung.

Kann das sein das Apple diesen Zugang da fremdes Wlan verweigert?

Kann am iPhone mit meine Internet Radio Apps auch keine Musik wiedergegeben da diese nicht zugelassen werden.

Jetzt wollte ich hier mal fragen warum das so ist und was ich in Zukunft machen könnte wenn es hier nicht funktioniert sollte mit Netflix schauen über Apple TV.

Gruß vespa67,
 

roedert

Aktives Mitglied
Registriert
05.01.2011
Beiträge
11.924
Lies dir mal die WLAN-Nutzungsbedingungen der Kurklinik durch ... vermutlich wird dort Streaming gesperrt.
Oder das ATV hat gar keine Internetverbindung, meist muss man ja in solchen WLANs im Browser erst die Internetnutzung für jedes Gerät freischalten.
 

geWAPpnet

Aktives Mitglied
Registriert
16.12.2007
Beiträge
14.496
Wie läuft denn der WLAN-Internetzugang genau ab? Kommt da auf Deinem Smartphone eine Webseite hoch, in die Du irgendwas eingeben musst? So ist das ja bei den meisten WLANs in Hotels. Das geht dann nicht beim Apple TV, denn der hat ja keinen Browser.
 

vespa67

Mitglied
Thread Starter
Registriert
29.11.2014
Beiträge
169
@roedert

Du wirst recht haben. Das ärgert mich da ich doch einige Wochen da bin. Lösung wird es keine geben oder?
 

Anhänge

  • 8FE3BC25-E326-4B35-8F90-5DC91ED25702.png
    8FE3BC25-E326-4B35-8F90-5DC91ED25702.png
    162,1 KB · Aufrufe: 62

WollFuchs

Mitglied
Registriert
15.04.2019
Beiträge
154
Jetzt wollte ich hier mal fragen warum das so ist und was ich in Zukunft machen könnte wenn es hier nicht funktioniert sollte mit Netflix schauen über Apple TV.

geh zum Admin von der Kurklinik und frag ob er Dir streaming freischaltet. Vermutlich wird er Dich auslachen aber Versuch macht kluch.

Alternativ kannst Du ja auf iPhone/iPad die Filme vorab runterladen und dann auf die Karre streamen. Verbraet halt, wenn das keiner
fuer Dich daheim vorab erledigt und das Geraet dann mitbringt einiges an Volumen.
 

tocotronaut

Aktives Mitglied
Registriert
14.01.2006
Beiträge
28.667
Nutze das Mobilfunknetz und lass das WLAN links liegen.

Vielleicht hat dein Anbieter einen Tarif mit flatrate für ne woche oder einen monat.
 

vespa67

Mitglied
Thread Starter
Registriert
29.11.2014
Beiträge
169
Wie läuft denn der WLAN-Internetzugang genau ab? Kommt da auf Deinem Smartphone eine Webseite hoch, in die Du irgendwas eingeben musst? So ist das ja bei den meisten WLANs in Hotels. Das geht dann nicht beim Apple TV, denn der hat ja keinen Browser.
Ich musste zuerst auf => Ich stimme zu eine Bestätigung anklicken damit das Wlan hergestellt wird. Wlan ist zu lesen => Gast Wlan und dazu der Ort
 

vespa67

Mitglied
Thread Starter
Registriert
29.11.2014
Beiträge
169
Am Notebook (Win10) hier Netflix läuft ganz normal. Schaue derzeit über das Notebook GCN Race Pass live Radsport das geht.
 

Robsig12

Mitglied
Registriert
25.02.2021
Beiträge
136
Kannst du mit deinem IPhone eine VPN zu deinem Router zu Hause aufbauen? Dann würde ich das Iphne als Hotspot für dein AppleTV nehmen.
 

vespa67

Mitglied
Thread Starter
Registriert
29.11.2014
Beiträge
169
Kannst du mit deinem IPhone eine VPN zu deinem Router zu Hause aufbauen? Dann würde ich das Iphne als Hotspot für dein AppleTV nehmen.
Wüsste nicht wie ich das herstellen könnte.

Die haben auch die entscheidenden Tasten deaktiviert wie es aussieht an der FB damit ich mit dem iPhone per AirPlay Netflix schauen könnte.
 

geWAPpnet

Aktives Mitglied
Registriert
16.12.2007
Beiträge
14.496
Beim iPhone wie das Notebook ja. Apple TV nein.
Dann ist doch alles klar. Die Bestätigungsseite wird nicht angezeigt, da das Apple TV keinen Browser hat. Somit kannst Du auch nicht bestätigen und es wird keine Internetverbindung aufgebaut.

Mit dem Apple TV kannst Du somit nichts machen, was eine Internetverbindung braucht.
 

vespa67

Mitglied
Thread Starter
Registriert
29.11.2014
Beiträge
169
Dann ist doch alles klar. Die Bestätigungsseite wird nicht angezeigt, da das Apple TV keinen Browser hat. Somit kannst Du auch nicht bestätigen und es wird keine Internetverbindung aufgebaut.

Mit dem Apple TV kannst Du somit nichts machen, was eine Internetverbindung braucht.
Echt blöd das die es so handhaben hier.
 

roedert

Aktives Mitglied
Registriert
05.01.2011
Beiträge
11.924
Echt blöd das die es so handhaben hier.
Eher verständlich, und auch üblich. Wenn alle Gäste abends ihr eigenes TV-Programm streamen möchten, bricht das WLAN und die Internetverbindung vermutlich zusammen, und andere Gäste können nicht mal mehr Mails lesen oder einfach Webseiten abrufen.
 

geWAPpnet

Aktives Mitglied
Registriert
16.12.2007
Beiträge
14.496
Eher verständlich, und auch üblich. Wenn alle Gäste abends ihr eigenes TV-Programm streamen möchten, bricht das WLAN und die Internetverbindung vermutlich zusammen, und andere Gäste können nicht mal mehr Mails lesen oder einfach Webseiten abrufen.
In dem Fall ist aber doch das Hauptproblem, dass man mit dem Apple TV nun mal grundsätzlich keine Internetverbindungen aufbauen kann, bei denen man eine Bestätigungswebseite bei der Verbindung angezeigt bekommt.
 

roedert

Aktives Mitglied
Registriert
05.01.2011
Beiträge
11.924
In dem Fall ist aber doch das Hauptproblem, dass man mit dem Apple TV nun mal grundsätzlich keine Internetverbindungen aufbauen kann, bei denen man eine Bestätigungswebseite bei der Verbindung angezeigt bekommt.
Nicht nur, der Screenshot aus #4 zeigt dass Inhalte geblockt werden, also würde dich eine Internetverbindung des ATV nur bis zum nächsten Problem bringen.
 

chris25

Aktives Mitglied
Registriert
10.08.2005
Beiträge
5.501
Eher verständlich, und auch üblich. Wenn alle Gäste abends ihr eigenes TV-Programm streamen möchten, bricht das WLAN und die Internetverbindung vermutlich zusammen, und andere Gäste können nicht mal mehr Mails lesen oder einfach Webseiten abrufen.

Von einem professionellen Anbieter, der für seine Leistungen nicht unerhebliches Geld verlangt, kann mittlerweile eigentlich erwarten, ein WLAN zu betreiben, das sich am Bedarf der Kunden orientiert.
 

geWAPpnet

Aktives Mitglied
Registriert
16.12.2007
Beiträge
14.496
Nicht nur, der Screenshot aus #4 zeigt dass Inhalte geblockt werden, also würde dich eine Internetverbindung des ATV nur bis zum nächsten Problem bringen.
Der Inhaltsblocker wird so effizient vermutlich nicht alle erdenklichen Apple-TV-Apps abblocken. Letztlich muss er mit seinem Laptop und iPhone schauen, was tatsächlich möglich ist.

Ausgangspunkt war aber ja gar nicht der Zugriff auf bestimmte Dienste, sondern die Frage nach eine WLAN-Internetverbindung mit einem Apple TV unter Hotelbedingungen. Das geht in der Regel nie, da solche Hotel-WLANs immer mit Vorschaltseiten arbeiten.
 

rembremerdinger

Aktives Mitglied
Registriert
16.11.2011
Beiträge
14.317
Also ich denke mal das du nur den Gastzugang nutzen willst. Da geht rein garnichts. Nichtmal ein vernünftiges Browsen.
Also ich war vor kurzem in der Klinik, da gabe es auch diesen Gastzugang aber damit konnte man nicht viel anfangen.
Wenn du du W-Lan nutzen willst musst du dafür bezahlen. In meiner Klink waren das pro Tag 6,50 aber auch damit lies sich nicht richtig streamen.
Vielleicht sollstest du mal fragen ob das überhaupt gestattet ist.
 
Oben Unten