Auf einzelne Dateien eines externem Time Machine Backups von anderem Rechner zugreifen

!42

Aktives Mitglied
Thread Starter
Registriert
23.10.2005
Beiträge
1.372
Klingt kompliziert, ist es vielleicht auch:

Ich gebe demnächst meinen Rechner ab und habe den neuen Bereits eingerichtet. Ich würde gerne das Time Machine Backup noch eine Weile behalten, falls ich merke, dass ich irgendwo noch eine Config Datei herumliege habe, die ich benötige. Das Backup liegt auf meiner NAS. Nun ists ja kein PRoblem, aus dem System heraus Time Machine zu starten um eine Datei zu bekommen. Wie ist das aber, wenn der Rechner gar nicht mehr existiert, sondern ich von einem anderen Rechner auf die Dateien zugreifen will? Da kann ich ja nciht einfach Time Machine starten.

Habt ihr eine Idee? Oder soll ich besser einfach ein Image der Platte machen und das TM Backup löschen?
 

MiketheBird

Mitglied
Registriert
07.02.2021
Beiträge
403
Probier es doch einfach aus. Wenn du auf die TimeMachine Platte schaust, müssen dort ja die verschiedenen BackUp Ordner liegen.
 

WeDoTheRest

Aktives Mitglied
Registriert
19.10.2012
Beiträge
6.728
Normalerweise kann man das Spearsbundle doch mounten und per Finder die Dateien kopieren.
 

tocotronaut

Aktives Mitglied
Registriert
14.01.2006
Beiträge
26.575
Fang gar nicht mit dem Finder und manuellem suchen an...

Alt taste drücken und auf das Time machine symbol oben rechts klicken -> Anderes Backup Volume durchsuchen.
 

Klausern

Mitglied
Registriert
21.09.2020
Beiträge
451
Falls das Backup verschlüsselt gespeichert wurde, solltest Dir besser noch die Passwörter dafür notieren.
 

Klausern

Mitglied
Registriert
21.09.2020
Beiträge
451
Ich wollte mal auf ein älteres Backup von mir schauen, hatte damals allerdings ein anderes Benutzername/Passwort genutzt > Zugriff verweigert. Ich kam dann später doch noch drauf aber dieses stundenlange Erraten erspare ich mir zukünftig.
 
Oben