1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Auf Doppelklick wird falsches Programm geöffnet

Dieses Thema im Forum "Mac OS" wurde erstellt von stern7, 07.07.2005.

  1. stern7

    stern7 Thread Starter MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    07.07.2005
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    Bin stolzer Besitzer eines neuen I-MAC Mini mit OS X 10.4.

    Leider ist ein Office-Test-Drive Vorinstalliert und alle Office-Dokumente werden so behandelt und dargestellt, als wären sie von Office 2004 erstellt.

    Nutze noch alte Office 2001 Version unter Classic Umgebung.

    Deinstallation des Office- Testdrive und Neuinstallation von Office 2001 brachte nichts. Neuaufbau der Schreibtischdatei der Classicumgebung ebenfalls nicht.

    Bei Doppelklick auf Dateisymbol wird jetzt nach Office-Testdrive gesucht, der natürlich nicht mehr da ist und Fehlermeldung produziert.
    Auch "Informationen" "Öffnen mit" ist nicht wirklich eine Lösung, da ich so jede Datei einzeln ändern muss. Globales Ändern über "Alle ändern" funktioniert auch nicht.

    Betrifft alle Office-Programme wie Excel, Word und Powerpoint.

    Problem tritt unter OS X 10.3 nicht auf.
     
  2. LetsMac

    LetsMac MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    17.05.2005
    Beiträge:
    527
    Zustimmungen:
    0
    hallo und willkommen im forum!
    kann dir leider nicht helfen, weil ich iwork nutze,
    aber was zum teufel ist ein imac mini?
    naja hoffe jemand anderes kann helfen...
    aber guck mal, ob da reste im system stecken, die
    dort rein installiert wurden!
    grüße
     
  3. jodtee

    jodtee MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    17.08.2003
    Beiträge:
    1.000
    Zustimmungen:
    37
    Datei auswählen – Apfel+i drücken (Alternativ Information im Kontrolklickmenü auswählen)
    Unter "Öffnen mit" entsprechendes Programm auswählen, Button "Alle ändern" betätigen.
     
  4. hagbard86

    hagbard86 MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    30.03.2005
    Beiträge:
    3.928
    Zustimmungen:
    42
    oder du schaust mal ob du das prog RCDefaultApp-1.3.X findest da kann man alle standart progs zuweisen (inkl. standartbrowser)
     
  5. stern7

    stern7 Thread Starter MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    07.07.2005
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    Vielen Dank!!!

    Installation von RCefault hat Problem gelöst!!!

    Superprima!

    Vielen Dank für den schnellen und guten Rat.

    Stern7 :) :)