Benutzerdefinierte Suche

Audiotapes digitalisieren

  1. snorre

    snorre Thread StarterMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    23.10.2003
    Beiträge:
    282
    Zustimmungen:
    0
    musikkassetten in mp3 umwandeln

    da ich jetzt ein autoradio mit cd habe...wie bringt man musikkasetten auf den mac in form von mp3 um sie auf cd zu brennen ? ich habe ein denon kassettendeck, mit 2 roten und 2 weissen ausgängen (chinch?) welches kabel brauche ich zum überspielen, und an welchen ausgang meines imac 1,25 OSX wird es angesteckt? brauche ich noch ein spezielles programm?
    danke im voraus!
     
    snorre, 12.04.2004
  2. Macbeatnik

    MacbeatnikMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    12.04.2004
    Beiträge:
    351
    Zustimmungen:
    0
    Hi
    Ich benutze dafür das iMic ist ein USB Adapter und als Prog entweder Audio Hijack Pro oder CD Spin Doctor (liegt Toast bei).
    Gruß
    Bernd
     
    Macbeatnik, 12.04.2004
  3. one.of.two

    one.of.two

    Hallo Snorre,

    frohe Ostern! Das Kabel, das du brauchst ist ein Cinch (Anlage) auf Klinke (iMAc) Kabel, so eines wie man halt am Walkman hat;). Zum aufnehmen kannst du Toast6 benutzen oder eines der Free- oder Sharewareprogramme, wie z.B Felt Tip Soundstudio, Coaster (OSX?) oder Spark LE. Schau aber besser nochmal mit der Suchfunktion im Forum nach. Das ganze kannst du dann mit iTunes in mp3 Files umwandeln....
    :D
     
    one.of.two, 12.04.2004
  4. Wildwater

    WildwaterSuper Moderatorin Super Moderator

    Mitglied seit:
    31.03.2003
    Beiträge:
    10.970
    Zustimmungen:
    331
    hallo

    du brauchst ein kabel cinch - das sind die stecker am denon deck - auf miniklinke - der anschluss am imac.

    als software kenn ich nur CD spin doctor. liegt bei toast titanium bei. ob es freeware auch gbit weiss ich nicht sicher. möglicherweise geht es auch über imovie oder garageband.

    gruss
    wildwater
     
    Wildwater, 12.04.2004
  5. snorre

    snorre Thread StarterMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    23.10.2003
    Beiträge:
    282
    Zustimmungen:
    0
    Kabel/spin doctor/audiotapes

    so, jetzt habe ich spin doctor und ein kabel zum überspielen. nur meine tapedeck hat 2 weisse und 2 rote ausgänge, das gekaufte kabel aber einen roten und einen schwarzen stecker? ist das richtig so und wenn ja, wo muss ich die beiden einstecken? hört man eigentlich bei der aufnahme mit spindoktor den ton der kassette?
     
    snorre, 18.04.2004
  6. stadtkind

    stadtkindMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    06.10.2003
    Beiträge:
    4.560
    Zustimmungen:
    11
    Schwarz = Weiss
    Rot = Rot

    Dort reinstecken, wo Play oder Out am Tapedeck steht. Bei der Aufnahme wirst du das hören, was auch beim normalen Abspielen aus dem Lautsprecher kommt. Viel Spass!
     
    stadtkind, 18.04.2004
  7. abgemeldeter Benutzer

    abgemeldeter Benutzer

    Das Tape hat verschiedene Ein/Ausgänge für Aufnahme/Abspielen. Das steht normalerweise drauf.
    Ob du das Lied (aus deinem Mac) hörst, liegt ganz an deiner Einstellung des Spin Doctors.
    ach – stadtkind war schneller … zu faul zum Löschen jetzt ;)
     
    abgemeldeter Benutzer, 18.04.2004
  8. snorre

    snorre Thread StarterMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    23.10.2003
    Beiträge:
    282
    Zustimmungen:
    0
    ich bin offensichtlich ein audio looser:
    auf dem denon-tape gibt es nur folgende anschlüsse
    line in/ rechts=rot links= weiss
    line out/ rechts=rot, lnks =weiss

    muss noch dazu sagen, dass ich nur das einzelne tapedeck hier habe, verstärker und boxen sind nicht angeschlossen.

    und falls ich es irgendwann doch schaffe, meine hörbücher zu überspielen, wie wandelt man mit itunes die spindoctordateien in mp3`s um?

    fragen über fragen...ich hoffe, ich falle euch nicht auf die nerven...
     
    snorre, 18.04.2004
  9. abgemeldeter Benutzer

    abgemeldeter Benutzer

    Line Out ist logischerweise Ausgang und das müssen die Stecker am Tape rein. Der Eingang ist ja der Mac …
    in Spin Docotor nimmst du dir die datei in beliebiger länge auf und schneidest sie) sofern notwendig). Die fertige Datei speicherst du an einem Ort deiner Wahl und importierst du dann jeweils in iTunes als mp3 (iTunes-Einstellungen/Importieren).
     
    abgemeldeter Benutzer, 18.04.2004
  10. snorre

    snorre Thread StarterMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    23.10.2003
    Beiträge:
    282
    Zustimmungen:
    0
    also ich verstehs einfach nicht..in den line out anschluss ins rote das rote kabel ins weisse das schwarze kabel..kabelende in den mac in den audioeingang. tape auf start, in spindocker roter knopf für aufnahme gedrückt..alles was aufgenommen wird sind mein räuspern, hantieren am schreibtisch, aber nicht meine kassette...was läuft denn da falsch..
     
    snorre, 19.04.2004
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen - Audiotapes digitalisieren
  1. mac123franz
    Antworten:
    15
    Aufrufe:
    569
    geronimoTwo
    25.04.2017
  2. FlinkFloh
    Antworten:
    31
    Aufrufe:
    3.520
    FlinkFloh
    22.07.2013
  3. tocotronaut
    Antworten:
    7
    Aufrufe:
    1.551
    geronimoTwo
    18.08.2013
  4. DJ Rezo
    Antworten:
    54
    Aufrufe:
    8.335
    tocotronaut
    22.12.2011