Audiokanal aus MPEG löschen

Dieses Thema im Forum "Multimedia Allgemein" wurde erstellt von Graundsiro, 23.09.2006.

  1. Graundsiro

    Graundsiro Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    1.076
    Zustimmungen:
    1
    Mitglied seit:
    22.12.2003
    Hallo Loitz,
    wenn ich einen zweikanal Film aufnehme z.B. mit EyeTV wie kann ich einen Kanal aus dem MPEG File löschen. Wenn ich nähmlich den Film auf DVD brenne, erkennt die Glotze nicht das es eine zweikanal Aufnahme ist und ich kann folglich nicht auf die einzelnen Kanäle umschalten.
     
  2. Bozol

    Bozol MacUser Mitglied

    Beiträge:
    1.824
    Zustimmungen:
    152
    Mitglied seit:
    16.07.2003
    Ist das nicht eher ein Problem der Authoringsoft? Der TV gibt doch nur das wieder was der DVD-Player abspielt.
     
  3. Graundsiro

    Graundsiro Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    1.076
    Zustimmungen:
    1
    Mitglied seit:
    22.12.2003
    Ja sicher! - Ich könnte jetzt beginnen das Quellmaterial zu konvertieren und in z.B. Peak importieren und dann das und dann jenes und dies und das. Klar! Aber gibt es keine einfachere Möglichkeit?
     
  4. Bozol

    Bozol MacUser Mitglied

    Beiträge:
    1.824
    Zustimmungen:
    152
    Mitglied seit:
    16.07.2003
    Wozu konvertieren?
    Ich würde:
    1. den Stream demuxen
    2. im Audiofile den ungewünschten Kanal löschen
    3. beide Files wieder muxen
    4. dem Authoringprogramm zum Frass vorwerfen

    Sollte nicht mehr als 5 Minuten in Anspruch nehmen.
     
  5. Graundsiro

    Graundsiro Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    1.076
    Zustimmungen:
    1
    Mitglied seit:
    22.12.2003
    Klingt gut. Womit kann ich denn muxen und demuxen?
     
  6. BirdOfPrey

    BirdOfPrey MacUser Mitglied

    Beiträge:
    10.455
    Zustimmungen:
    465
    Mitglied seit:
    14.06.2005
    Die Frage stellt sich doch eher, womit Punkt 2 ausführen?
    Denn wenn ich Graundsiro richtig verstanden habe, hat er eine Aufnahme mit Mehrkanalton. Nicht zu verwechseln mit mehreren Tonspuren.
    Bei ersterem sind im Stereosignal links und rechts zwei unterschiedliche Sprachspuren. Bei letzterem existieren einfach mehrere Audiostreams.

    @ Graundsiro
    Schau Dir mal ProjectX an!
    Ich meine(!) das könnte das.

    Gruß

    EDIT: Ja, ProjectX scheint das zu können. Unter "Einstellungen" -> "Einstellungen" -> "Audio" kannst Du direkt oben links angeben, das er aus 2 Kanal Stereo 2x1 Kanal machen soll.
     
  7. Graundsiro

    Graundsiro Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    1.076
    Zustimmungen:
    1
    Mitglied seit:
    22.12.2003
    Ok das hat funktioniert. Ich habe drei Files bekommen. Zwei Audio und ein Video ohne Ton. Wie muss ich jetzt weitervorgehen um das eine Audio File (deutsche Sprache) wieder mit dem Film zu verbinden?
     
    Zuletzt bearbeitet: 25.09.2006
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen