Audioeingang leuchtet rot

herrk

Mitglied
Thread Starter
Mitglied seit
07.03.2005
Beiträge
14
hallo !
bei meinem mbp leuchtet seit heut morgen der audioeingang rot und es kommt nur noch ton über kopfhörer, nach neustart scheint alles wieder normal zu sein aber sobald ich ein itunes starte ist wieder dasselbe .... kein sound über die eingebauten lautsprecher in den sys optionen lässt sich auch nix feststellen.
hatte das schon mal jemand ? was kann ich tun isses defekt mein gutes teil:(
 

BlueCougar

Mitglied
Mitglied seit
02.06.2006
Beiträge
2.830
Scheinbar meint dein Mac das da was in der Buchse steckt...
Das rote Licht kommt daher, das es kombinierte Aus- / Eingänge sind (also auch für optische Signalübertragung).
Normalerweise wird durch das einstecken des Klinkensteckers ein kleiner Kontakt betätigt, der dem Gerät mitteilt: Jetzt kannst du die Lautsprecher stumm schalten, wir haben Kontakt"... Ich denke der hängt...
Wenn du noch Garantie hast: dann ab zum Händler.
 

jwolensky

Mitglied
Mitglied seit
01.11.2006
Beiträge
825
ich kann nur das raten was ich allen rate (und womit man meistens erfolg hat)

PRAM und PMU reset machen
 

herrk

Mitglied
Thread Starter
Mitglied seit
07.03.2005
Beiträge
14
wie mache ich diesen reset?
wenn das nicht hilft dann ists wohlein garantiefall! *nerv*
 

Apfelregierung

Mitglied
Mitglied seit
09.08.2005
Beiträge
209
Du kannst auch versuchen einen passenden Stecker nochmal einzustecken und wieder raus zu nehmen.. Wenn da drin was hängt, dann löst es sich dadurch möglicherweise.

GrußRegierung
 

herrk

Mitglied
Thread Starter
Mitglied seit
07.03.2005
Beiträge
14
hat geholfen!!! danke

bin ja gespannt wie lang das hält