Audioaufnahme über den Digitalen Eingang

Diskutiere das Thema Audioaufnahme über den Digitalen Eingang im Forum Audio.

  1. roal

    roal Thread Starter Mitglied

    Beiträge:
    291
    Zustimmungen:
    12
    Mitglied seit:
    11.12.2005
    Ich möchte über den S/PDIF-Ausgang meines Fernsehers bzw. Marantz-Receivers etwas in den Digitalen Eingang des MacBooks pro einspielen. Ich bekomme aber nur ein völlig unbrauchbares Signal (Rattergeräusch, sowohl mit SoundStudio4 als auch mit Garageband). Weiß jemand, wie man das hinbekommen könnte, dass der Ton übertragen wird?
     
  2. rudluc

    rudluc Mitglied

    Beiträge:
    871
    Zustimmungen:
    319
    Mitglied seit:
    16.01.2016
    Es ist mir neu, dass ein Macbook Pro einen S/PDIF-Eingang besitzt.
     
  3. roal

    roal Thread Starter Mitglied

    Beiträge:
    291
    Zustimmungen:
    12
    Mitglied seit:
    11.12.2005
    Bildschirmfoto 2019-08-29 um 21.40.06.png
    zumindest zeigt die Systemerweiterung Ton ein Signal am digitalen Eingang an, wenn ein optisches Signal anliegt. Irgendwie passen die Lichtstandards wohl nicht.
     
  4. oneOeight

    oneOeight Mitglied

    Beiträge:
    52.048
    Zustimmungen:
    5.567
    Mitglied seit:
    23.11.2004
    geh doch mal in die audio/midi einstellungen und stell dort mal die werte um.
     
  5. roal

    roal Thread Starter Mitglied

    Beiträge:
    291
    Zustimmungen:
    12
    Mitglied seit:
    11.12.2005
    Die stellen sich immer wieder auf 48000/16 Bit zurück. Der Eingang ist völlig übersteuert.
     
  6. oneOeight

    oneOeight Mitglied

    Beiträge:
    52.048
    Zustimmungen:
    5.567
    Mitglied seit:
    23.11.2004
    musst du mal bei deinem fernseher bzw receiver gucken was der überträgt.
    an sich kannst du ja nur ein stereo signal schicken.
     
  7. roal

    roal Thread Starter Mitglied

    Beiträge:
    291
    Zustimmungen:
    12
    Mitglied seit:
    11.12.2005
    Der Receiver sendet nach EIA Norm über Lichtleiter, über die optische Buchse am Mac habe ich keine Info, außer Sample Rate 48000.
     
  8. roal

    roal Thread Starter Mitglied

    Beiträge:
    291
    Zustimmungen:
    12
    Mitglied seit:
    11.12.2005
    Ich habe noch einen TOS-Link Ausgang an meinem Digitalen Satellitenreceiver entdeckt. im Apple Support gibt es dies:

    "... Audioeingang/optischer Audioeingang: Du kannst diesen Anschluss sowohl für optisch-digitale als auch für analoge Audioeingabegeräte verwenden. ... Verwende für die optisch-digitale Audioeingabe ein standardmäßiges Toslink-Kabel mit einem Toslink-Ministeckeradapter. Für die optisch-digitale Audioeingabe wird das S/PDIF-Protokoll verwendet."

    aber es funktioniert nicht.
    Mach ich einen Denkfehler? Gibt es Audiogeräte, die ein optisches Signal ausgeben?
     
  9. McTailor

    McTailor Mitglied

    Beiträge:
    208
    Zustimmungen:
    83
    Mitglied seit:
    24.10.2013
    Aber ja. Ich habe das z.B. für die Verbindung zwischen CD-Player und DAT-Rekorder gehabt.

    Da war richtig Licht drin.
     
  10. roal

    roal Thread Starter Mitglied

    Beiträge:
    291
    Zustimmungen:
    12
    Mitglied seit:
    11.12.2005
    mein Lichtleiter ist auch hell! Und überträgt in die andere Richtung sehr gut (Mac -> Wiedergabe AV Receiver)
     
  11. roal

    roal Thread Starter Mitglied

    Beiträge:
    291
    Zustimmungen:
    12
    Mitglied seit:
    11.12.2005
    geht denn irgendwas Alternatives? Ich will eine digitale Audioverbindung vom Sat-Receiver zum Mac herstellen. HDMI auf USB3 oder gar Firewire?
     
Die Seite wird geladen...
  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite weitersurfst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Akzeptieren Weitere Informationen...