1. Wenn du alle Inhalte sehen, oder selber eine Frage erstellen möchtest, kannst du dir in wenigen Sekunden ein Konto erstellen. Die Registrierung ist kostenlos, als Mitglied siehst du keine Werbung!

Audio über Klinke und Lightning gleichzeitig.Geht das ?

Diskutiere das Thema Audio über Klinke und Lightning gleichzeitig.Geht das ? im Forum iPhone.

  1. maclexi

    maclexi Thread Starter Mitglied

    Beiträge:
    561
    Zustimmungen:
    86
    Mitglied seit:
    18.11.2006
    Situation : Skoda Fabia 3 in günstig. :hehehe:
    Hab noch ein Subwoofer eingebaut.

    Nun möchte ich das iPhone über den USB Anschluss betreiben/bedienen (Touchscreen) und aber gleichzeitig über Klinke den Subwoofer ansteuern.

    Geht das überhaupt ?
    Gibt es Adapter die das können ?
    Das iPhone 8 hat ja keine Klinke, gibt da aber so Splitter-Adapter.
     
  2. AgentMax

    AgentMax Super Moderator

    Beiträge:
    45.294
    Zustimmungen:
    7.259
    Mitglied seit:
    03.08.2005
    Subwoofer an die Lautsprecher coma auto klemmen.
     
  3. maclexi

    maclexi Thread Starter Mitglied

    Beiträge:
    561
    Zustimmungen:
    86
    Mitglied seit:
    18.11.2006
    Hmm. Hab ja nur 2 Lautsprecher vorne. Müsste basteln.
    Ausserdem könnte da der Verstärker etwas schwach sein. Frequenzen kann man dann auch nicht beeinflussen.
     
  4. AgentMax

    AgentMax Super Moderator

    Beiträge:
    45.294
    Zustimmungen:
    7.259
    Mitglied seit:
    03.08.2005
    Früher hat man da mit Stromdieben das Signal abgefischt am Lautsprecher und dann mit Frequenzweiche auf den Verstärker.
     
  5. maclexi

    maclexi Thread Starter Mitglied

    Beiträge:
    561
    Zustimmungen:
    86
    Mitglied seit:
    18.11.2006
    Ja. Hab ich auch im Visier.

    Die Frage lautet aber: Geht Audio über Klinke und Lightning GLEICHZEITIG? Mit diesen Adaptern, oder könne die dann nur Laden ?

    https://www.amazon.com/Headphone-Adapter-Earphone-Lightning-CreativeEI/dp/B01NCAKVRD

    Edit :
    Soweit ich jetzt weiss geht das nicht. Entweder Lightning oder Klinke. Beides gleichzeitig geht scheinbar auch mit 35 € original Adapter nicht.

    Von nicht apple lizenzierten Adapter ist sowieso abzuraten.
    Zubehör wird dann früher oder später nicht mehr erkannt.
     
  6. daimon

    daimon Mitglied

    Beiträge:
    429
    Zustimmungen:
    136
    Mitglied seit:
    23.06.2010
    Selbst wenn es ginge, hätte ich Bedenken, ob es zwischen den beiden Ausgängen vielleicht einen kleinen zeitlichen Versatz gibt; der würde dem Klang nicht gut tun.
     
  7. maclexi

    maclexi Thread Starter Mitglied

    Beiträge:
    561
    Zustimmungen:
    86
    Mitglied seit:
    18.11.2006
    DASS hab ich mir auch überlegt. Und das wird auch der Grund sein, wieso das verhindert wird.
    Bei so teuren Adaptern hätte man das erwarten können.
    Der Chip im Adapter und der interne DA-Wandler hätten sich dann synchronisieren müssen.

    Naja. werds wohl mit einem RCA Adapter machen.
     
Die Seite wird geladen...
  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite weitersurfst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Akzeptieren Weitere Informationen...