Benutzerdefinierte Suche

Audio-Loop: Defektes Ram?

  1. Antipod

    Antipod Thread StarterMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    07.07.2005
    Beiträge:
    165
    Zustimmungen:
    0
    Hallo

    Ich habe ein neues 15" PB mit einem zusätzlichen 1 GB-Riegel (wurde im Laden verbaut)
    Wenn ich nun jedoch Musik höre oder eine DVD schaue. kommt es oft dazu, dass es ein Audio-Loop gibt, der sich ca 3-5 Sek adiert und teilweise sehr laut wird.
    Man kann sich das so vorstellen:
    Jemand sagt etwas wie: "Hallo zusammen" und dann wieder holt sich dieses Sample ca 10 mal in 3 Sekunden. Dadurch klingt es wie wenn 10 Leute gleichzeitig sprechen würden.
    Nach ca 3-5 Sekunden hört es einfach wieder auf und der Ton läuft wieder snchron zum Bild weiter.
    Ich habe bereits die Hardware-Diagnose vom Apple (beiligend auf der Install-Disk1) durchgeührt. Es wurden keine Fehler gefunden. Habe den längeren Test gemacht.

    Weiss jemand von einem derartigen Phänomen oder was das PRoblem sein könnte?
    Ich tippe auf eine Überlagerung des Rams. oder auf ein Problem der Soundcard.
     
    Antipod, 06.12.2005
  2. Antipod

    Antipod Thread StarterMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    07.07.2005
    Beiträge:
    165
    Zustimmungen:
    0
    Pliis Hälp miii
     
    Antipod, 06.12.2005
  3. Antipod

    Antipod Thread StarterMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    07.07.2005
    Beiträge:
    165
    Zustimmungen:
    0
    Es handelt sich nicht um ein Kingston-Ram.
    Ich glaube es zumindest.
     
    Antipod, 06.12.2005
  4. minimal

    minimalMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    22.12.2003
    Beiträge:
    558
    Zustimmungen:
    3
    das problem ist bekannt, habe bisher aber noch keinerlei informationen zur ursache. es gibt dazu auch schon einenn thread hier.
     
    minimal, 06.12.2005
  5. Antipod

    Antipod Thread StarterMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    07.07.2005
    Beiträge:
    165
    Zustimmungen:
    0
    echt?
    hab ich leider nicht gefunden..
     
    Antipod, 06.12.2005
  6. Antipod

    Antipod Thread StarterMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    07.07.2005
    Beiträge:
    165
    Zustimmungen:
    0
    Es ist definitv das RAM.
    Habe im Laden ein zus$tzliches 1 GB Ram-Modul von ICE-Memory einbauen lassen.
    Extra, damit es funktioniert. Aschenlöschens, sind dat! naja... das war mein letzter einkauf dort.
     
    Antipod, 06.12.2005
  7. minimal

    minimalMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    22.12.2003
    Beiträge:
    558
    Zustimmungen:
    3
    ich hab einen 1 gig ram modul direkt von apple. das problem ist zudem scheinbar nicht determinitsitsch. ich kann es nicht einfach so reproduzieren. mal passiert mehrere tage nichts.
     
    minimal, 06.12.2005
  8. Antipod

    Antipod Thread StarterMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    07.07.2005
    Beiträge:
    165
    Zustimmungen:
    0
    Nicht Das Ram

    also
    nochmal von Vorn

    ES ist NICHT das RAM!!!
    Es liegt warscheinlich an der neuen Soundkarte.
    Ich hatte kontakt mit dem Kundendienst von Apple. Dan habe ich im Command prompt fsck -fy eingegeben.
    den Cache geleert.
    und während des bootens apfel, alt und noch zwei knöpfe gedrückt.
    Es lief dann eigentlich sehr gut
    ca 5 Stunden
    aber dannn
    passierte es wieder. Der Loop setzte ein. Ich versuche es nochmals mit dem Cache, weil ich zwischenzeitlich den zweiten riegel entfernt habe. Berichte dann nochmals.
    Bei Apple scheint dieses Problem noch nicht bekannt zu sein...
     
    Antipod, 07.12.2005
  9. gayguy

    gayguyMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    22.05.2005
    Beiträge:
    1
    Zustimmungen:
    0
    bei mir auch!!!

    ich habe genau das gleiche problem festgestellt.
    wie siehts aus? gibts mittlerweile ne lösung?
     
    gayguy, 20.12.2005
  10. Antipod

    Antipod Thread StarterMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    07.07.2005
    Beiträge:
    165
    Zustimmungen:
    0
    Nein. keine Lösung!
    Habe mittlwerweile 2 mal angerufen..
    Mein Fall ist neu und deshalb interssiert sich das Engineering dafür

    Ich werde mal versuchen alle Daten zu back up-en und das ganze OS neu installieren.
    Gebe dann mal bescheid.
    Was ich mit sicherheit sagen kann: Es liegt nicht am RAM oder an der CPU...
    möglichwerweise der Sound-Cache auf der Soundkarte.
     
    Antipod, 21.12.2005
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen - Audio Loop Defektes
  1. TPfanne
    Antworten:
    53
    Aufrufe:
    2.189
    TPfanne
    17.05.2017
  2. martinmiethke
    Antworten:
    17
    Aufrufe:
    459
  3. ingemar
    Antworten:
    7
    Aufrufe:
    466
  4. Lukas1989

    Login Loop

    Lukas1989, 10.08.2016, im Forum: MacBook
    Antworten:
    10
    Aufrufe:
    559
    Lukas1989
    10.08.2016
  5. Atomicdog
    Antworten:
    8
    Aufrufe:
    418
    Atomicdog
    30.06.2016