ATI Tools deaktivieren Bildschirmbeleuchtung

Dieses Thema im Forum "Windows auf dem Mac" wurde erstellt von dornadeluxe, 05.03.2007.

  1. dornadeluxe

    dornadeluxe Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    298
    Zustimmungen:
    1
    MacUser seit:
    27.04.2006
    Hi Leute,

    ich wollte mir im Windows unter Bootcamp die ATI Tools installieren, um die Graka meines MBPs auf den Takt der 2. Generation mit C2D hochzuschrauben um die C&C3 Demo einigermasen vernünftig spielen zu können. Habe mir das ganze also installiert, aber jedes Mal wenn ich die ATI Tools starte deaktiviert der mir komplett die ganze Hintergrundbeleuchtung und ich kann nur noch mit ner Taschenlampe was erkennen. Dachte es liegt vielleicht an den Apple ATI Treibern also habe ich diese deinstalliert und den neuesten ATI Catalyst Treiber draufgebügelt aber geändert hat sich gar nix. Einma ATI Tools gestartet hilft nur noch ein Neustart der Hintergrundbeleuchtung wieder auf die Sprünge.
    Ein Freund, der ebenfalls ein altes MBP und auch die ATI Tools installiert hat, hat keinerlei Probleme, bei ihm bleibt immer alles schön hell.
    Woran könnte das also liegen? Ich will auf keinen Fall das ganze Windows nochmals neu installieren, da ich doch inzwischen schon so einige Programme drauf habe.

    viele Grüße und danke schonmal!

    Olli
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen