ATI-Grafikkarten übertakten...

  1. Sternenwanderer

    Sternenwanderer Thread Starter MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    30.01.2004
    Beiträge:
    2.296
    Zustimmungen:
    11
    hi leute,

    wie seht ihr denn die Thematik Graphikkarten zu übertakten?

    Da gibts unter dem Link hier ne neue Version dafür...

    Ich würde gerne mal wissen ob das was bringt beim Spielen oder sonstwo, und was schlimmstenfalls passieren kann...

    Grüße
     
    Sternenwanderer, 20.09.2004
    #1
  2. mrwho

    mrwho MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    20.07.2003
    Beiträge:
    2.526
    Zustimmungen:
    79
    Kommt auf die Karte/GPU drauf an, ohne Änderung an der Hardware selbst so 2-7fps.

    Wenn man den Kühler durch eine Wasserkühlung ersetzt und auch noch den speicher selbst mitkühlt gehts noch etwas höher.

    Was passieren kann: Anfangs Pixelfehler da sich die GPU verschluckt oder der Speicher nicht immer mitkommt, schlußendlich ein schwarzer Bildschirm da die Karte hängenbleibt.

    Wie im link beschrieben kann man die Karte dann ja noch in den Originaltakt zurückversetzten.

    Alles im Allem eher Spielerei ohne wirklichen nennenswerten Leistungsgewinn, es sei man investiert in eine bessere Kühlung..für das Geld bekommt man dann schon leichte die nächstbessere Karte :rolleyes:
     
    mrwho, 20.09.2004
    #2
  3. Master-Jamez

    Master-Jamez MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    05.01.2003
    Beiträge:
    489
    Zustimmungen:
    1
    Würde mich auch interessieren, nur trau ich mich nicht den Anfang zu machen.

    Gruß Jam
     
    Master-Jamez, 20.09.2004
    #3
  4. Sternenwanderer

    Sternenwanderer Thread Starter MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    30.01.2004
    Beiträge:
    2.296
    Zustimmungen:
    11
    ...bibber bibber, wer macht den Anfang?
     
    Sternenwanderer, 20.09.2004
    #4
  5. mrwho

    mrwho MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    20.07.2003
    Beiträge:
    2.526
    Zustimmungen:
    79
    Daumen mal Pi....10% waren im Pc-Bereich immer schon drinnen ;)
    In dem Bereich fährt die Hardware immer stabil, drüber würde ich aber nicht gehen.

    Wenns jemanden die 5fps Wert ist, bitte :p
     
    mrwho, 20.09.2004
    #5
  6. Sternenwanderer

    Sternenwanderer Thread Starter MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    30.01.2004
    Beiträge:
    2.296
    Zustimmungen:
    11
    ,


    ...naja, hast recht, ist eigentlich Quatsch....


    Man versuchts halt, wo man kann, aber wenns eh nur die paar Frames sein sollen...dann lieber nich ;)
     
    Sternenwanderer, 20.09.2004
    #6
  7. fLaSh84

    fLaSh84 MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    25.07.2004
    Beiträge:
    1.489
    Zustimmungen:
    17
    in nem notebook würd ich sowas nicht machen. die teile produzieren doch eh schon genug hitze, da bin ich eher froh wenns nicht mehr wird.
    in nem großen tower is das was anderes, da ist ja normalerweiser auch nen kühlender luftstrom gewährleistet...
     
    fLaSh84, 20.09.2004
    #7
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen - ATI Grafikkarten übertakten
  1. iPhill
    Antworten:
    13
    Aufrufe:
    1.909
    ChrizCross
    17.06.2012
  2. mbosse
    Antworten:
    20
    Aufrufe:
    1.241
    MixKickxD
    17.06.2012
  3. relax
    Antworten:
    9
    Aufrufe:
    494
    chris25
    21.06.2009
  4. Pete
    Antworten:
    8
    Aufrufe:
    2.111
    Junior-c
    20.03.2007
  5. Sternenwanderer

    ATI-Grafikkarten update?

    Sternenwanderer, 23.10.2004, im Forum: MacBook
    Antworten:
    13
    Aufrufe:
    855
    makeup
    23.10.2004